Gehäuse

Aluminiumgehäuse schützt sensible Elektronik

| Redakteur: Katharina Juschkat

Mit der Schutzart IP 69 eignen sich die Gehäuse der Serie Bocube Alu für anspruchsvolle Industrieumgebungen.
Mit der Schutzart IP 69 eignen sich die Gehäuse der Serie Bocube Alu für anspruchsvolle Industrieumgebungen. (Bopla)

Die Gehäuse der Serie Bocube Alu von Bopla sind vollständig aus Metall gefertigt und schützen sensible Elektronik in rauen Industrieumgebungen vor Umwelteinflüssen. Außerdem erweckt das ostwestfälische Unternehmen seine Produkte virtuell zum Leben.

Das Gehäuse Bocube Alu zeichnet sich in erster Linie durch die Scharniertechnologie aus. Sie soll das Handling für den Anwender bei Montage- und Servicearbeiten erleichtern. Die Gehäuse sollen auch anwendungsgerecht gestaltet sein: Die Stirnflächen beispielsweise sind bewusst zurückgesetzt, um den Schutz empfindlicher elektromechanischer Bauteile zu gewährleisten. Außerdem werden die Gehäuse bereits ab Werk für die kosteneffiziente Integration von Druckausgleichselementen vorbereitet. Durch das integrierte Scharnier ist der Deckel unverlierbar mit dem Gehäuseunterteil verbunden.

Deckel und Schrauben werden unverlierbar angebracht

Die Scharnierseite lässt sich durch den Anwender frei wählen, wodurch sich das Gehäuse je nach Einbausituation nach links oder nach rechts öffnen lässt. Ihre Oberfläche ist wahlweise glatt oder mit einer abgesenkten Fläche zur Montage von Folientastaturen versehen. Die Gehäuseschrauben werden von Designabdeckungen verdeckt. Das Handling bei der Montage kann dadurch erleichtert werden, dass Komponenten wie Deckel, Schrauben und Designabdeckungen unverlierbar angeordnet sind.

Alu-Gehäuse haben Schutzart IP 69

Die aus Metall bestehenden Gehäuse sind in acht verschiedenen Größen verfügbar und haben standardmäßig die Schutzart IP 69 über eine geschäumte PU-Dichtung. Auf Anfrage sind für besondere Umgebungen auch seewasserbeständige Ausführungen, Silikondichtungen für hohe Temperaturen und EMV-Dichtungen erhältlich. Das Gehäuse verfügt über eine Pulverlackierung in den Farben Lichtgrau (ähnlich RAL 7035) bzw. Graphitgrau (ähnlich RAL 7024). Mit Naturfarben eloxierte Scharniere und Abdeckungen sollen durch ihren Kontrast zum dunklen Graphitgrau für ein übersichtliches Erscheinungsbild sorgen. Auf Wunsch sind die Gehäuse und die Scharniere auch in Sonderfarben lieferbar.

Gehäuse mit Augmented-Reality-App in 3-D erleben

Außerdem hat das Unternehmen die interaktive Produktbroschüre „The Red Book Compact Interactive“ veröffentlicht. Die Produkte des Herstellers lassen sich dabei mithilfe der Augmented-Reality-App Bopla AR dreidimensional auf dem Smartphone oder Tablet betrachten. Zu finden ist in der kostenlosen Broschüre eine kompakte Übersicht über das Produktprogramm von Bopla. Die App ist gratis für iOS bzw. Android erhältlich.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43830066 / Gehäuse & Schränke)