Mit dem automation app award prämiert elektrotechnik auf der SPS IPC Drives 2016 zum fünften Mal die besten Unternehmens-Apps für die Automatisierungstechnik.
In den Kategorien:
 
Corporate
Katalog
Engineering
Produktion
 
werden die Apps ausgezeichnet, die für den Anwender einen hohen Nutzwert bieten und sich durch ihre Benutzerfreundlichkeit hervorheben.
 
Wer kann sich bewerben?
Jedes Unternehmen kann sich mit einer oder mehrerer Einreichungen einer eigenen App um den Award bewerben. Die App muss nicht zwingend frei verfügbar sein. Es kann auch eine individuell in den Unternehmen eingesetzte App sein. Ob kostenfrei oder kostenpflichtig spielt keine Rolle. Die Bewerbung muss in einer Kategorie erfolgen. Um die Auswahl der Kategorie zu erleichtern, haben wir eine Checkliste erstellt, die helfen soll, die App in die richtige Kategorie einzuordnen. Es müssen nicht alle Punkte, die aufgeführt sind, zutreffen – sie sollen lediglich zur Orientierung helfen. Apps, die in den vergangenen Jahren bereits eingereicht wurden, dürfen nur mit einer neueren Version erneut an der Ausschreibung teilnehmen.
 
Wie wird die Gewinner-App ermittelt?
Alle Einreichungen werden von der elektrotechnik-Redaktion geprüft. Aus den eingereichten Unterlagen wird ein Artikel im Automation App Guide auf elektrotechnik.de veröffentlicht. Die Jury bewertet die einzelnen Apps und stellt nach dieser Vorauswahl die Shortlist zusammen. Aus dieser Shortlist erfolgt die Wahl zur Sieger-App aus gleichen Teilen durch die Bewertung der eingesetzten Jury und durch ein Online-Voting durch unsere User. Auch werden die Anwender-Bewertungen in den jeweiligen Stores berücksichtigt. Die Jury bewertet die einzelnen Apps nach Originalität, Usability, Security, Relevanz und Nutzwert.

Die Jury besteht aus:

Ludwig Adelmann
Produktmanager Automation, Wago Kontakttechnik GmbH & Co. KG
Marcus Funk
Geschäftsführer FLYACTS GmbH
Sariana Kunze
Redakteurin elektrotechnik
Prof. Claus Oetter
stellv. Geschäftsführer Fachverband Software im VDMA
Michael Schenk
Business Development Manager (Software-Engineering), Vogel Future Group
 

 

Wie bewerbe ich mich?
Füllen Sie das Bewerbungs-PDF komplett aus und drücken Sie den „Submit-Button“. Es öffnet sich eine Mail, der Sie bitte noch maximal 5 Bilder, Screenshots und Videomaterial anhängen und bis zum 12. September 2016 absenden. Ihre Bewerbung wird automatisiert an appaward@vogel.de verschickt. Pro Anmeldung wird nach Eingang der Einreichung eine Teilnahmegebühr in Höhe von 350 € zzgl. MwSt. erhoben. Nach dem Bewerbungsschluss eingehende Bewerbungsunterlagen können leider nicht berücksichtigt werden.
 
Wo und wann werden die automation app awardS verliehen?
Die Übergabe des automation app awards erfolgt im Rahmen einer Preisverleihung am 23. November 2016, auf der SPS IPC Drives in Nürnberg. Die Gewinner und Shortlist-Platzierten werden zeitnah zu der Verleihung am Stand der elektrotechnik eingeladen.
 
Rückblick
Der Award wurde jedes Jahr auf der SPS IPC Drives im Rahmen einer Preisverleihung an die Gewinner übergeben. Hier finden Sie die Bildergalerien der letzten Jahre:

- Verleihung 2015
- Verleihung 2014
- Verleihung 2013

sowie einen Artikel zu den Shortlist-Apps.

Download Checkliste

Download Ausschreibung

Download Bewerbung

Für Rückfragen










Kerstin Schwarz
Tel:+ 49 (0) 931 418-2866
E-Mail:kerstin.schwarz@vogel.de

Automation App Guide

Im automation app guide finden Sie alle Meldungen zu Apps in der Automatisierung sowie einen Rückblick auf vergangene automation app awards. lesen...