VDMA Leitfaden

Erfolgreich Apps für die Industrie entwickeln

| Redakteur: Sariana Kunze

(VDMA)

Der VDMA-Arbeitskreis Smart Devices stellte den neuen Leitfaden "App-Entwicklung für die Industrie" vor. Von Strategien und Anwendungsszenarien über die Gestaltung bis zu Technik- und Sicherheitsaspekten: Der Leitfaden begleitet Hersteller durch alle Phasen der App-Entwicklung.

„Im Consumer-Bereich sind sie allgegenwärtig, aber auch in die Arbeitswelt halten Smart Devices vermehrt Einzug. Das positive Bedienerlebnis von Smart Devices erwarten Nutzer daher auch in der Industrie“, weiß Franz Koller, Managing Director von User Interface Design (UID) und Mitglied des VDMA-Industriearbeitskreises. „Der große Vorteil von Smart Devices ist die ortsungebundene Bedienung. Dieses Potential schöpfen Hersteller dann voll aus, wenn sie Nutzern eine einfache und einheitliche Bedienung mit einem positiven Bedienerlebnis ermöglichen.“ UID hat zahlreiche UX-Projekte im Industriekontext begleitet und Kunden branchenübergreifend bei App-Projekten beraten, nutzerzentrierte Konzepte entwickelt, Anwendungen gestaltet und diese für verschiedene Plattformen implementiert.

Der Leitfaden richtet sich an Hersteller von Produkten der Investitionsgüterindustrie, die Apps zur Optimierung ihrer Produkte und Prozesse entwickeln möchten. Entscheidern, Produktmanagern sowie Entwicklern zeigt er Chancen, Herausforderungen und Lösungen auf.

Auch elektrotechnik beschäftigt sich seit drei Jahren intensiv mit dem Thema Usability und Apps für die Industrie. Am 5. Mai 2015 findet wieder unser Industrial Usability Day in Würzburg statt – hier erfahren Sie mehr über die Veranstaltung.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43062104 / Bedienen & Beobachten)