Red Lion

Für Engagement in China geehrt

| Redakteur: Sariana Kunze

Michael Wang, General Manager China Red Lion Controls, nimmt den GongKong Award entgegen.
Michael Wang, General Manager China Red Lion Controls, nimmt den GongKong Award entgegen. (Red Lion)

Red Lion Controls, Experte für Kommunikation, Überwachung und Steuerung für die industrielle Automatisierung und Vernetzung, wurde mit dem "Top Ten" Award für die nachhaltige Entwicklung der chinesischen Automatisierungsindustrie ausgezeichnet.

Die China Automation Industry Annual Conference (CAIAC) 2014 wurde durch die chinesische Gesellschaft für Automatisierung ausgerichtet; Mitorganisatoren waren der chinesische Verband der Instrumentenindustrie, der chinesische Verband der Computerindustrie, der Nationale Technologieausschuss für Maschinensicherheitsnormen und der Nationale Technologieausschuss für die Normung der industriellen Prozessmessung und -steuerung. Mit den auf dieser Veranstaltung verliehenen Preisen werden Unternehmen gewürdigt, die im Jahr davor einen Beitrag zur Entwicklung der Automatisierungsindustrie geleistet haben. Die Preisträger werden auf der Grundlage einer Gesamtempfehlung durch einen Expertenausschuss und durch eine Abstimmung über das Internet ermittelt.

China ist und bleibt ein bedeutender Markt

„Mit Stolz und Freude nimmt Red Lion diesen begehrten Preis entgegen. Er ist ein erneuter Beweis für den Erfolg und den Wert dessen, was wir in den vergangenen Jahren in China geleistet haben“, erklärt Michael Wang, Generalmanager für den Großraum China bei Red Lion Controls. „China ist ein bedeutender Markt für uns. Wir werden auch in Zukunft um eine Ausweitung unseres Geschäfts bemüht sein und freuen uns darauf, die von uns bedienten vertikalen Märkte mit zuverlässigen und hochwertigen Automatisierungs- und Vernetzungsprodukten zu beliefern.”

Chinas Automatisierungsindustrie wächst trotz verhaltener Weltwirtschaft unbeirrt weiter, und es wird erwartet, dass diese Branche auch in den kommenden Jahren weiter zulegen wird. Der Beitrag, den Red Lion geleistet hat, um das Wachstum der industriellen Automatisierung und Vernetzung in China für das Verkehrswesen, die städtischen Versorgungsbetriebe sowie für die Branchen Öl, Gas und Energie voranzubringen, waren ein maßgeblicher Faktor bei der Entscheidung für die Vergabe dieses Preises.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42723952 / Strategie & Unternehmensführung)