Was beim Einsatz von Hochwirkungsgradmotoren zu beachten ist

IE3-Motoren am Netz und Vergleich mit IE4-Motortechnologien

Bereitgestellt von: ABB Automation Products GmbH

Was beim Einsatz von Hochwirkungsgradmotoren zu beachten ist

IE3-Motoren am Netz und Vergleich mit IE4-Motortechnologien

Erfahren Sie im Webinar, was Sie beim direkten Netzbetrieb von Hochwirkungsgradmotoren IE3 beachten sollten, welche IE4-Motorentechnologien es derzeit gibt und wie sie sich unterscheiden.

Die Umsetzung der EU-Richtlinie EG640/2009 für elektrisch, direkt am Netz betriebene Motoren stellt nicht nur Anforderungen an die vorgelagerten Schaltungskompenenten, sondern birgt auch Überraschungen hinsichtlich des zu erwartenden Energieverbrauchs.   

Der Vergleich von Technologien für Super-Premium-Wirkungsgrad-Motoren zeigt, welche die wesentlichen Unterscheidungsmerkmale der Motoren für den Bereich der Wirkungsgradklasse IE4 sind.

Im Webinar erfahren Sie:

  • Welche Effekte beim Netzbetrieb von Hochwirkungsgradmotoren auftreten.
  • Welche Lösungen möglich sind.
  • Welche technischen Lösungen es für Super-Premium-Motoren gibt
  • Welches die wesentlichen Unterscheidungsmerkmale sind
  • und wie sich der Motortausch auf die Steuer- und Schutzbeschaltung der Motoren auswirkt

Wir freuen uns über Ihr Interesse an diesem Webinar!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich für das Webinar kostenfrei anmelden. Interessante Einblicke wünscht Ihnen Ihr elektrotechnik-Team.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 21.04.16 | ABB Automation Products GmbH