B&R

Motoren-Rahmenliefervertrag mit Baumüller geschlossen

31.07.12 | Redakteur: Sariana Kunze

B&R erweitert sein Portfolio bei Motoren im Leistungsbereich bis 140 kW.
B&R erweitert sein Portfolio bei Motoren im Leistungsbereich bis 140 kW. (B&R)

Am 21. Mai wurde von Baumüller und B&R gemeinsam ein Rahmenliefervertrag unterzeichnet. Mit der Kooperation, die durch Hans Wimmer und Peter Schuch von B&R sowie Norbert Scholz und Ralf Dietrich von Baumüller geschlossen wurde, können Kunden nun von den Kompetenzen beider Systemlieferanten profitieren.

B&R wird in Zukunft das Motorenportfolio von Baumüller nutzen und Motoren der Typen DSC, DSD und DS einsetzen. „Mit den Baumüller-Motoren erweitern wir unser Leistungsspektrum bei den Motoren bis 140 kW“, sagt B&R-Geschäftsführer Hans Wimmer. „Die Kooperation spricht für die Qualität und Performance der Baumüller-Produkte. Für beide Unternehmen eine klassische Win-Win-Situation“, sagt Baumüller-Geschäftsführer Ralf Dietrich.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 34839130) | Fotos: B&R