Aktuelle Videos

„Nur zu 100 % geprüfte Reihenklemmen verlassen das Werk.“

EINBLICK - Roboter für CFK

Roboter für CFK: Im BMW-Werk Leipzig baut das Unternehmen den i3. Unterstützung bekommen die Werker durch Roboter von ABB. Vor der Bearbeitung fahren die CFK-Module durch eine Waschanlage. Sauberkeit ist bei der Verarbeitung der Fasern wichtig, denn die Module werden verklebt. Bild: Weber