Drehgeber

Jetzt auch absolut magnetisch mit CANopen-Schnittstelle

19.12.2008 | Redakteur: Reinhard Kluger

Wachendorff Automation erweitert das Produktionsprogramm, nämlich um Absolutgeber mit CANopen-Schnittstelle, die auf dem magnetischen Prinzip aufbauen. Es gibt sie als Single- oder

Wachendorff Automation erweitert das Produktionsprogramm, nämlich um Absolutgeber mit CANopen-Schnittstelle, die auf dem magnetischen Prinzip aufbauen. Es gibt sie als Single- oder Multiturn-Variante, mit Klemm-/Synchroflansch oder als Endhohlwellengeber. Die Absolutgeber sind auf das Kommunikationsprofil CiA DS-301 und auf das Geräteprofil für Drehgeber CiA DS-406 V3.2 class C2 ausgerichtet. Eine LED für die Statussignalisierung nach DR-303-3 ist vorhanden. Die absoluten Drehgeber sind ohne Bushaube via LSS (Layer Setting Services) nach DS-308 oder optional über SDO (Service Data Objects) konfigurierbar und bieten umfangreiche CANopen-Funktionalitäten: Positions-, Geschwindigkeits- und Beschleunigungsobjekte, Endschalter- und Nockenschaltfunktionen, bis zu vier individuell konfigurierbare Transmit-PDO (Process Data Objects), Heartbeat und Nodeguarding, sowie weitere umfassende Diagnosemöglichkeiten, die wichtigen Sicherheitsaspekten Rechnung tragen. Die Absolutdrehgeber sind gewohnt industrierobust, messen hochpräzise und bewältigen große Lagerlasten. Sie sind weiterhin äußerst vibrationsfest, temperaturbeständig und mit hoher Schutzart ausgestattet, da diese WDGA-Drehgeber u. a. für den Einsatz in rauen Umgebungsbedingungen, z. B. in mobilen Arbeitsmaschinen, konstruiert sind.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 282887 / Motion Control)