Labormultimeter

Frequenzen bis 2 MHz messen

28.11.2007 | Redakteur: Hendrik Härter

Das Watronix WX9924 von Messcomp Datentechnik ist ein digitales Präzisions-Labormultimeter mit praxisnahen Messfunktionen, automatischer/manueller Bereichswahl, RS232-Schnittstelle

Das Watronix WX9924 von Messcomp Datentechnik ist ein digitales Präzisions-Labormultimeter mit praxisnahen Messfunktionen, automatischer/manueller Bereichswahl, RS232-Schnittstelle und PC-Software. Alle Messwerte werden mit Messfunktion und Einheit auf der fünfstelligen Vakuum-Fluoreszenz-Doppelanzeige mit 53.000 Digits dargestellt. Es können gleichzeitig Nebenwerte zur Hauptanzeige angezeigt werden.

Mit dem Gerät sind lassen sich Gleich- und Wechselspannungssignale bis 1 000 VP bzw. 10 A mit Echt-Effektivwertmessung (TRUE RMS) in den AC-Bereichen messen, Widerstandsmessungen bis 50 MΩ, Kapazitätsmessungen bis 5 000 µF, Frequenzmessungen bis 2 MHz sowie Dioden- und Durchgangstests. Maximal-, Minimal-, Relativ- und Durchschnittswertmessungen sind ebenfalls möglich. Der integrierte Messwertspeicher speichert bis zu 30 Datensätze. Mit der PC-Software lassen sich die gewonnenen Daten auswerten und visualisieren. Zum Lieferumfang gehören zwei Messkabel mit Messspitzen, zwei Messkabel mit Messklemmen, ein RS-232 Anschlusskabel, ein Netzkabel sowie ein Aluschutzkoffer.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 235610) | Archiv: Vogel Business Media