Sortierung: Neueste | Meist gelesen
Mit Wiesn-Bierpipeline 1.200 Maß pro Stunde ausschenken

Mit Wiesn-Bierpipeline 1.200 Maß pro Stunde ausschenken

18.09.17 - Jubel, Trubel, Heiterkeit – seit dem 16. September 2017 steht München wieder Kopf, denn es ist Oktoberfest-Zeit. Die Wiesn lockt jährlich rund 6,4 Mio. Vergnügungssüchtige auf die Theresienwiese. In dieser Zeit werden rund 6 Mio. Liter Bier ausgeschenkt. Steuerungstechnik und Software von Siemens bringen das süffige Festbier über eine unterirdische Ringleitung sicher und schnell von den Tanks an die Zapfstellen. Auch bei den Fahrgeschäften unterstützt Siemens-Technik den Wiesn-Wahnsinn.

lesen
Mit Standardsensoren von der Quelle bis in die Wolke

Mit Standardsensoren von der Quelle bis in die Wolke

18.05.17 - Für das Industrial Internet of Things (IIoT) bilden Sensoren die Basis. Die Anforderungen an die Basis steigen dabei in Bezug auf Datenaustausch und Datensicherheit. Zentrale Herausforderung für die Anwender ist es, die aktuellen Standardsensoren IIoT-Ready zu machen.

lesen
Automatisierer gestalten die Verwaltungsschale aus

Automatisierer gestalten die Verwaltungsschale aus

12.05.17 - Der ZVEI-Führungskreis Industrie 4.0 treibt Entwicklungen und Projekte für den digitalen Wandel voran – u.a. openAAS (open Asset Administration Shell) für die gemeinsame Ausgestaltung der Verwaltungsschale und LNI 4.0 (Labs Network I4.0), ein Testzentren-Netzwerk, das sich als Parship für die Industrie sieht. Wir haben bei beteiligten Automatisierern nachgefragt, welche Chancen, Hürden und Produkte es gibt.

lesen
Im Gespräch: „Das Herz für das Unternehmen mitbringen“

Im Gespräch: „Das Herz für das Unternehmen mitbringen“

21.04.17 - Das Familienunternehmen Pilz konnte im Geschäftsjahr 2016 erneut ein gutes Wachstum vorweisen. Im Jahr 2017 steht nun eine große Veränderung in der Geschäftsführung an. Renate Pilz, Vorsitzende der Geschäftsführung, wird Ende 2017 nach über 42 Jahren die Führung des Unternehmens in die Hände ihrer Kinder legen. Elektrotechnik hat mit der Familie Pilz über Herausforderungen und Chancen für die Zukunft gesprochen.

lesen
Automatisierer parshippen und docken für Industrie 4.0 an

Automatisierer parshippen und docken für Industrie 4.0 an

10.04.17 - Bei der Industrie-4.0-Konferenz des ZVEI-Führungskreises Industrie 4.0 wurden Mitte Dezember neuste Entwicklungen und Projekte den über 110 Teilnehmern präsentiert – u.a. openAAS (open Asset Administration Shell) für die gemeinsame Ausgestaltung der Verwaltungsschale und LNI 4.0 (Labs Network I4.0), ein Testzentren-Netzwerk, das sich als Parship für die Industrie sieht. Elektrotechnik hat bei beteiligten Automatisierern nachgefragt, welche Chancen, Hürden und Produkte es gibt.

lesen
Pilz übertrifft erstmals 300-Mio.-Euro-Marke

Pilz übertrifft erstmals 300-Mio.-Euro-Marke

29.03.17 - Das Unternehmen Pilz vermeldet für das abgelaufene Geschäftsjahr 2016 einen neuen Umsatzrekord. Der Automatisierer aus Ostfildern konnte erstmals mit einem Wachstum von 6,2 Prozent die 300 Mio.-Euro-Marke knacken. Ende 2017 steht bei Pilz der Generationenwechsel an, Renate Pilz wird die Leitung des Unternehmens in die Hände ihrer Kinder übergeben.

lesen

Kommentare