Wachendorff

Sportliche Mitarbeiter

03.11.2008 | Redakteur: Ines Näther

Unter dem Motto „Ziele erreichen. Gemeinsam.“ gingen 24 Mitarbeiter der Unternehmensgruppe Wachendorff — vom Azubi bis zum Geschäftsführer — am 26.10.2008 beim Frankfurt-Marathon an den Start.

Je vier Läufer/-innen teilten sich als Staffel die 42,2 km lange Marathonstrecke, wobei je nach Leistungsvermögen unterschiedliche Wegstrecken in Angriff genommen wurden. Jeder einzelne Wachendorffler legte sich mächtig ins Zeug und ließ sich von der hervorragenden Kulisse am Streckenrand und den Kollegen zu persönlichen Höchstleistungen treiben. Die herausragende Leistung schaffte jedoch das Team sechs, das in einer Zeit von 3:04:27 einen sensationellen 23. Platz unter insgesamt 1000 Staffeln herauslief.

Das Warten mit über weiteren 12 000 Läufern auf den ersehnten Startschuss, hunderttausende Zuschauer, unzählige Streckenfeste sowie Musikbands am Straßenrand und letztendlich der Zieleinlauf über den roten Teppich in der Frankfurter Festhalle, ließen so manchen Schauer über den Rücken der Teilnehmer huschen. Die Begeisterung war riesig und erste Anmeldungen für 2009 wurden spontan eingereicht.

Das sich trotz aller Beteuerungen doch ein firmeninterner Wettkampf entwickelte, zeugt von der Motivation und dem Leistungswillen der Wachendorffler. Die Aktion „Ziele erreichen. Gemeinsam.“, hier am Beispiel eines Marathons umgesetzt, soll im Hause Wachendorff 2009 fortgeführt und auf weitere Projekte übertragen werden.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 277021 / Strategie & Unternehmensführung)