HARTING Electric

Steckverbinderhersteller beruft zwei neue Geschäftsführer

25.06.2008 | Redakteur: Kristin Rinortner

Dipl.-Ing. Sven Holtgrewe übernimmt innerhalb der HARTING Electric die Funktion des Geschäftsführers Marketing/Vertrieb

Zum 1. Juli 2008 werden mit Sven Holtgrewe und Hartmut Schwettmann zwei langjährige Mitarbeiter in die Geschäftsführung der HARTING Electric, Bereich schwere Steckverbinder, eintreten.

Sven Holtgreve und Hartmut Schwettmann sind seit langem Mitglieder des Managementteams der HARTING Electric und verantworten die konsequent marktnahe Ausrichtung des Unternehmens. Die Übertragung der Geschäftsführungsverantwortung an die Herren Holtgrewe und Schwettmann unterstreicht die Bedeutung und den Erfolg der unternehmensinternen Nachwuchsförderung innerhalb der Technologiegruppe.

Dipl.-Ing. Sven Holtgrewe trat 1991 in das Technologieunternehmen ein und war im Bereich der schweren Steckverbinder in unterschiedlichen Funktionen tätig. Seit 1996 liegt sein Verantwortungsbereich vor allem in der Entwicklung strategischer Märkte sowie in der Betreuung von Kooperationspartnern und den internationalen Landesgesellschaften. Sven Holtgrewe übernimmt innerhalb der HARTING Electric die Funktion des Geschäftsführers Marketing/Vertrieb.

Dipl.-Ing. Hartmut Schwettmann übernimmt die Position des Geschäftsführers Entwicklung/Produktmarketing
Dipl.-Ing. Hartmut Schwettmann übernimmt die Position des Geschäftsführers Entwicklung/Produktmarketing

Dipl.-Ing. Hartmut Schwettmann begann 1984 als Trainee in der Technologiegruppe und übernahm nach erfolgreichem Abschluss des Trainee-Programms verschiedene Funktionen im Bereich Produktmanagement und Produktmarketing. Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist seither die Weiterentwicklung und Vermarktung des Produktportfolios im Bereich der schweren Steckverbinder. Hartmut Schwettmann übernimmt die Position des Geschäftsführers Entwicklung/Produktmarketing.

Umfangreiches Portfolio an Verbindungstechnik

HARTING entwickelt, produziert und vertreibt in der HARTING Electric Industrie-Steckverbinder, Verbindungstechnik und Systemkomponenten, die beispielsweise im Maschinenbau, in der Automatisierungstechnik, in der Verkehrstechnik und im Energiebereich eingesetzt werden. Das Unternehmen ist Teil des Vorstandsressorts „Connectivity & Networks“, das Philip Harting verantwortet.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 260466) | Archiv: Vogel Business Media