CAD-Daten 3D-Daten in 32 unterschiedlichen Formaten herunterladen

Redakteur: Gudrun Zehrer

Bereits heute können etwa 2.750 3D-Datensätze von Schroff Produkten über das bekannte CAD-Portal TracePartsOnline.net kostenfrei heruntergeladen werden. Jetzt stellt Pentair über 1.600 weitere Daten zu Elektronikschränken, Embedded-Systemen sowie Stromversorgungen und Backplanes auf dieser Plattform bereit.

Firma zum Thema

(Pentair)

Hardwareentwickler können so aus 32 unterschiedlichen nativen CAD-Datenformaten auswählen und diese Formate dann direkt in den von ihnen eingesetzten CAD-Programmen nutzen. So eliminieren sich eventuelle Probleme beim Import der Daten.

Mit neuer Funktion sofort Angebot einholen

Darüber hinaus wurde beim Daten-Download von Standardteilen eine neue Funktion in der Bedienoberfläche integriert, über die der Nutzer auch sofort ein Angebot (Request for a Quotation) zum ausgewählten Produkt bzw. den Produkten aus dem Download-Warenkorb bei Pentair einholen kann.

Auch die Daten der über 30 Serien von Calmark Card Loks und Wedge Loks der Marke Schroff stellt Pentair nun im Traceparts-Portal zur Verfügung (mehr als 10.000 CAD-Datensätze). Bei diesen Produkten gibt der Nutzer über ein Selectiontool die gewünschte Länge, Breite, Höhe, Oberfläche usw. ein und erhält dann die passende Artikelnummer. Mit dieser kann er anschließend die 3D-Daten für das jeweilige Modell in der gespannten oder der entspannten Version herunterladen.

Pentair kündigte an, weitere ca. 450 CAD-Daten zu Elektronikschränken, 19“-Lüftereinschüben sowie AdvancedTCA- und AMC-Frontplatten und -Carriern zur Verfügung zu stellen. Damit stehen dann fast alle verfügbaren 3D-Daten von Schroff Produkten auf dem CAD-Portal zum Download bereit. Die Daten von neu entwickelten oder verbesserten Produkten werden regelmäßig ergänzt.

(ID:43505523)