Kennzeichnung 5 Praxistester für Etikettendrucker gesucht

Redakteur: Sariana Kunze

Sagen Sie uns, was Sie kennzeichnen! In Zusammenarbeit mit elektrotechnik vergibt Brady fünf aktuelle BMP21-Plus Beschriftungsgeräte mit Material im Wert von je 79 Euro zum kostenlosen Test. Die Teilnehmer dürfen im Anschluss an den Test das tragbare Beschriftungsgerät behalten.

Anbieter zum Thema

elektrotechnik sucht nach fünf Praxistestern für das tragbare Beschriftungsgerät BMP21-Plus von Brady.
elektrotechnik sucht nach fünf Praxistestern für das tragbare Beschriftungsgerät BMP21-Plus von Brady.
(Brady)

Suchst Du noch oder kennzeichnest Du schon?! Eine klare, methodische und beständige Kennzeichnung ermöglicht eine schnelle Fehlerdiagnose, geringe Ausfallzeiten und schnelle Installationen. Ein Weg zu mehr Struktur ist ein tragbares Beschriftungsgerät. Schnell etwas eingetippt, ausgedruckt und aufgeklebt und schon trägt Gegenstand „Anonym“ einen leserlichen und haftenden Namen. Wer sich unter „Praxistest Brady“ anmeldet und verrät, was gekennzeichnet werden soll, erhält mit ein bisschen Glück mitte Juli 2014 die aktuelle Version des Beschriftungsgerätes von Brady zum kostenlosen Test. Jetzt teilnehmen!

Bildergalerie

Die Etiketten eignen sich gut für die Produkt- oder Kabelkennzeichnung sowie zahlreiche Materialien im Bereich der Sicherheits- und Gebäudekennzeichnung. Als Praxistester dürfen Sie dann den Drucker auf Herz und Nieren prüfen und alles kennzeichnen, was nicht niet- und nagelfest ist. Nach zwei Monaten (September 2014) freuen wir uns über Ihre Meinung und die praktischen Erfahrungen.

Mobiler Drucker mit intelligenten Druckfunktionen

Der mobile Etikettendrucker ist für den Einsatz im elektrischen Bereich, in der Datenkommunikation und für die allgemeine Kennzeichnung in der Industrie geeignet. Er kombiniert ein robustes Gehäuse mit intelligenten Druckfunktionen für Leitungen und Kabel, Klemmblöcke, Patch Panels, flache Oberflächen und vieles mehr. Äußerlich wurde der BMP21-Plus überarbeitet, um die Widerstandsfähigkeit und den Bedienkomfort zu verbessern. Dank der gelben und schwarzen Signalfarbe ist der Drucker im Einsatz gut sichtbar. Ergonomische Griffflächen und ein Gummi-Stoßschutz sorgen für eine sichere Handhabung. Der Drucker wurde nach der MIL-STD-810G-Methode 5.16.6 S4.6.5 auf Stoß- und Vibrationswiderstandsfähigkeit getestet, um nachzuweisen, dass der Drucker harten Schlägen standhalten und dennoch volle Leistung erbringen kann. Der Drucker hat nun einen langlebigen Lithium-Ionen-Akku, ein großes beleuchtetes LCD-Display und eine Zeichenbibliothek mit 104 Symbolen für die Bereiche Elektrik, Smart Home, Sicherheit und Datenkommunikation. Er besitzt eine Etikettenformatierung für die neun gängigsten Anwendungen, darunter für die Kabelkennzeichnung und Patch Panels. Machen Sie bei unserem Praxistest mit und testen Sie den Drucker einfach selbst!

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:42648373)