Kübler Gruppe

50 Jahre Innovationsgeber für Drehgeber

06.07.2010 | Redakteur: Reinhard Kluger

Die Zukunft geht weiter: Drei Generationen Kübler bilden das Fundament des erfolgreichen Familienunternehmens. Bilder: Kübler
Die Zukunft geht weiter: Drei Generationen Kübler bilden das Fundament des erfolgreichen Familienunternehmens. Bilder: Kübler

Kübler heute: die Daten und Fakten

Die Kübler Gruppe ist eingeteilt in drei Geschäftsbereiche, und zwar in Weg- und Winkelsensorik mit ca. 60 Prozent Umsatzanteil sowie Zähl- und Prozesstechnik mit ca. 34 Prozent Umsatzanteil. Das noch junge neue dritte Standbein Übertragungstechnik trägt sechs Prozent zum Umsatz bei. Den konsolidierten Umsatz der Gruppe erwartet Kübler für 2010 bei 31,5 Mio. Euro. In der GmbH am Standort Villingen Schwenningen allein sollen es 28 Mio. Euro werden. Damit geht Kübler gestärkt aus der Krise heraus und macht den Rückgang von 2009 mehr als wett. „Wir erreichen in unserem 50. Jubiläumsjahr einen neuen Umsatzhöchststand“, berichten die Unternehmer stolz.

Die Firmengruppe beschäftigt mittlerweile etwa 300 Mitarbeiter, gut 200 davon am Stammsitz in Villingen-Schwenningen, die Weiteren in inzwischen sechs Töchterunternehmen weltweit. Der Exportanteil liegt bei über 65 Prozent. Zum Vergleich: 1997, also beim Generationswechsel, erwirtschafte Kübler ca. sieben Mio. Euro; das Unternehmen wuchs also in den letzten Jahren besonders deutlich.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 352781 / Motion Control)