Suchen

EtherCat Technology Group 500-Mitgliedermarke in China geknackt

| Redakteur: Sariana Kunze

Eines der weltweiten EtherCat Technology Group (ETG) Büros befindet sich sich seit 2007 in Peking, China. Und das mit Erfolg: Waren es bei der Gründung des chinesischen ETG Büros noch weniger als zehn Mitglieder, konnte nun kürzlich die Marke von 500 Mitgliedsfirmen in der Volksrepublik China geknackt werden.

Firmen zum Thema

Die EtherCAT Technology Group (ETG) hat kürzlich die 500-Mitgliedermarke in China geknackt.
Die EtherCAT Technology Group (ETG) hat kürzlich die 500-Mitgliedermarke in China geknackt.
(Bild: EtherCat Technology Group)

Die Mitglieder selbst kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Industrie, ein Beweis für den vielfältigen Einsatz von EtherCat in China. Darüber hinaus befassen sich führende Unternehmen, Universitäten sowie Forschungseinrichtungen aktiv mit dem Studium der EtherCat-Technologie selbst sowie deren Implementierung.

Blickt man auf die Entwicklung der ETG in China zurück, so war die Akkreditierung der Beijing University of Aeronautics and Astronautics als offizielles EtherCat Conformance Test Center (ETC) im Jahr 2013 ein wichtiger Schritt für die Arbeit der Organisation in China. 2014 folgte die Erhebung von EtherCat zum empfohlenen nationalen Standard, was es seither noch einfacher macht, die Technologie zu implementieren und zu nutzen. Der nächste Schritt folgte 2015, als EtherCat in die „National Intelligent Manufacturing Standard System Construction Guidelines“ als einer der empfohlenen Standards für den High-End-Anlagenbau sowie die intelligente Herstellung in China aufgenommen wurde.

Beryl Fan freut sich über den Erfolg und ist von der positiven Entwicklung auch in der Zukunft überzeugt: „Wir werden natürlich auch weiterhin unser Bestes geben, um EtherCat in China noch stärker zu machen. Durch die vielfältige Unterstützung und den Service, den wir unseren Mitgliedern bieten, möchten wir diesen zu noch mehr Leistung verhelfen – ganz im Sinne der Strategie ‚Made in China 2025‘.“

(ID:44211134)