Suchen

Beleuchtung

96 Lumen pro Watt

| Redakteur: Carina Schipper

Osram bezeichnet seine neue LED-Hallenleuchte Compact High Bay LED als Alternative für den Ersatz von konventionelle Anlagen mit HIE/HIT- oder HSE/HST Lampen. Das Energiesparpotenzial der Leuchte liegt bei bis zu 68 %.

Firmen zum Thema

Gegenüber Altanlagen spart die LED 68% Energie.
Gegenüber Altanlagen spart die LED 68% Energie.
( Bild: Osram )

Die Leuchte ersetzt herkömmliche 250 W oder 400 W HIE/HIT- oder HSE/HST-Lampen und zeichnet sich laut Hersteller durch eine lange Lebensdauer von bis zu 50.000 Stunden (L80/B50 bei Ta 35° Celsius) aus. Kosten für Wartung und Lampenwechsel entfallen. Compacht High Bay LED erzielt eine Effizienz von 96 lm pro W. Eine Erneuerung des Beleuchtungssystems erwirtschaftet über zwei Drittel Energieeinsparung, verspricht Osram. Zwei Baugrößen, zwei Lumenpakete und zwei Montagearten bieten verschiedene Einsatzmöglichkeiten. Mithilfe von mitgelieferten Multikarabinern kann der Anwender die Lampen an vorhandenen Kettenabhängern anbringen. Die Ein-Punkt-Montage folgt dem Plug-&-Play-Prinzip. Das Aluminiumdruckgussgehäuse und die PC-Abdeckung verleihen der LED-Hallenleuchte Widerstandsfähigkeit bei Umgebungstemperaturen von ­20° C bis 40° C, heißt es aus München. Das geschlossene System mit IP65 und IK08 erhellt Industrielle Gebäude, Logistikbereiche und Lagerhallen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43185504)