Suchen

Industrial Internet Consortium ABB tritt dem IIC bei

| Redakteur: Robert Weber

Nach Bosch tritt nun auch ABB dem Industrial Internet Consortium bei. Über Twitter verbreitete sich die Nachricht. Für die Mitgliedschaft muss das Unternehmen 50.000 US-Dollar bezahlen.

Firmen zum Thema

Neues Logo: ABB zählt jetzt auch zum Kreis des Industrial Internet Consortiums.
Neues Logo: ABB zählt jetzt auch zum Kreis des Industrial Internet Consortiums.
(Bild: Montage VBM)

Schon auf der SPS IPC Drives spekulierten Insider über einen Beitritt von ABB zu dem Konsortium. Im Vorfeld der Messe sprach elektrotechnik sprach mit dem Executive Director des IIC, Richard Mark Soley. Das komplette Interview lesen Sie hier. Doch nicht nur ABB will von dem weltweiten Netzwerk des IIC profitieren. Rainer Glatz, Projektleiter der Plattform Industrie 4.0, bestätigte elektrotechnik Gespräche mit den Amerikanern. "Wir werden mit dem Konsortium sprechen", erklärt der VDMA-Mann. Zu Inhalten wollte er sich aber nicht äußern. Neben dem VDMA ist auch der Verband BITKOM und der ZVEI Träger der deutschen Plattform.

(ID:43114620)