Suchen

Standardfrequenzumrichter:

ABB verbessert Energieeffizienz

Seite: 2/5

Frequenzumrichter für die Wandmontage mit hoher Schutzart für raue Betriebsbedingungen

Die Frequenzumrichter für die Wandmontage haben einen Leistungsbereich von 0,75 bis 250 kW und Spannungen von 380 bis 480 V. Die Geräte mit Schutzart IP55, UL-Typ 12, sind für Anwendungen in staubhaltigen, feuchten, vibrationsbelasteten und anderen rauen Umgebungen ausgelegt. Die Größe des Frequenzumrichters wurde optimiert, um sie an die kompakten Maße von IP21-Frequenzumrichter anzupassen; lediglich die Tiefe erhöht sich. So ergibt sich für den gesamten Leistungsbereich und den Einsatz unter rauen Betriebsbedingungen ein Schutz nach IP55 in einem kompakten Gehäuse.

Die robuste, schützende Konstruktion erfordert keine zusätzlichen Gehäuse oder Komponenten. Die Montage kann dadurch direkt auf der Wand erfolgen. Zu den weiteren Merkmalen für raue Betriebsumgebungen gehört ein Komfort-Bedienpanel hinter einem Schutzfenster, das die Schutzart IP55 sicherstellt, auch wenn das Bedienpanel nicht an den Frequenzumrichter angeschlossen ist.

(ID:43598607)