Messe All About Automation Hamburg verschoben

Von Sandro Kipar

Die Messe für Automatisierer in Hamburg wird vom 19. und 20. Januar auf den 29. und 30. Juni 2022 verschoben. Grund dafür ist die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie.

Anbieter zum Thema

In der Messehalle Hamburg Schnelsen wehen im Juni 2022 wieder die Flaggen der All About Automation.
In der Messehalle Hamburg Schnelsen wehen im Juni 2022 wieder die Flaggen der All About Automation.
(Bild: www.patrick-lux.de)

Messeveranstalter Easyfairs hat den Termin für die All About Automation Hamburg verschoben. Wie das Unternehmen mitteilt, findet die Messe nun am 29. und 30. Juni 2022 statt. Da die Corona-Regelungen sich ständig ändern, könne Easyfairs einen Start ins Messejahr im Januar nicht planen. „Die Homeoffice Pflicht, die sehr hohen Inzidenzen in weiten Teilen Deutschlands und die prekäre Situation in den Intensivstationen erfordern ein hohes Maß an Verantwortlichkeit und Vorsicht", so Easyfairs.

Die erste All About Automation findet damit nun im März in Friedrichshafen am Bodensee statt. Der neue Terminplan für 2022 sieht nun so aus:

  • Friedrichshafen: 8. und 9. März
  • Düsseldorf: 11. und 12. Mai
  • Heilbronn: 18. und 19. Mai
  • Hamburg: 29. und 30. Juni
  • Zürich: 31. August und 1. September
  • Chemnitz: 28. und 29. September
  • Namur: 4. Oktober

Mit der All About Automation wollen die Veranstalter vor allem regionale Hersteller, Systemintegratoren und Dienstleister auf der Messe präsentieren. 2022 sind die Standorte Zürich und das belgische Namur zum ersten Mal dabei.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47878734)