Suchen

Bildverarbeitung Alles in Echtzeit

| Redakteur: Ines Stotz

Kithara Software zeigt auf der Vision 2014 eine Palette von Echtzeit-Lösungen mit den Schwerpunkten GigE Vision, USB3 Vision, Bildverarbeitung mit Halcon und Open CV sowie die Interaktion von maschinellem Sehen und Ethercat-Automatisierung.

Firma zum Thema

(Kithara)

„Industrielle Bildtechnik hat sich mittlerweile als elementarer Bestandteil bei vielen Automatisierungslösungen etabliert. Um den hohen Anforderungen in der Automatisierungstechnik nachzukommen, müssen auch Bilderfassung und -verarbeitung auf Echtzeitniveau operieren. Die Vision stellt die optimale Plattform für uns dar, um Innovationen hierfür zu präsentieren.“ teilte Uwe Jesgarz, Geschäftsführer der Kithara Software, mit.

Basierend auf Echtzeit-Ethernet-Treibern von Kithara können so, besonders für den High-End-Bereich, auch GigE Vision-Industriekameras mit 10-GBit-Anschluss in Echtzeit angesprochen werden. Ebenfalls in Echtzeit werden zudem Kameras mit dem wachstumsstarken USB3 Vision-Standard unterstützt.

Für die Bildverarbeitung wird eine Schnittstelle zu den Bibliotheken Halcon oder Open CV bereitgestellt. Mit dem Halcon Logic Controller (HLC) ist es darüber hinaus möglich, direkt aus der Entwicklungsumgebung (HDevelop) Maschinen innerhalb von Ethercat-Anlagen in Echtzeit anzusteuern.

VISION: Halle 1, Stand A68

(ID:42979035)