Uni Bremen

Assistenzroboter Friend ermöglicht behinderten Menschen eine Rückkehr in den Beruf

Seite: 2/2

Firma zum Thema

Assistenzroboter hilft Arbeitsplätze vollständig zu besetzen

Bisher schien eine berufliche Wiedereingliederung für Menschen mit hoher Querschnittslähmung oder anderen schweren Behinderungen wegen des hohen Betreuungsaufwandes nahezu unmöglich. „Im Projekt ‚ReIntegraRob’ wollen wir nun das Gegenteil beweisen“, bekräftigt Professor Axel Gräser, Leiter des Instituts für Automatisierungstechnik. „Im Idealfall kann der Nutzer von Friend nach einer anfänglichen Integrations- und Orientierungsphase an einem Arbeitsplatz vollständig eingesetzt werden, ohne dass eine persönliche Assistenz notwendig ist.“ „Endlich kann ich mit meinen Kräften etwas Sinnvolles zur Gesellschaft beitragen“, freut sich die zukünftige SuUB-Mitarbeiterin Lena Kredel.

(ID:35998780)