AUTOMATION VALLEY NORDBAYERN Automation Valley: Ein führendes europäisches Netzwerk

Autor / Redakteur: Dr. Ronald Künneth / Reinhard Kluger

Mit dem „Automation Valley Nordbayern“, das von den nordbayerischen IHKs unter Federführung der IHK Nürnberg für Mittelfranken getragen wird, besitzt die Metropolregion ein international führendes Netzwerk aus Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Die rund 200 Mitglieder beschäftigen allein in Nordbayern rund 40.000 Mitarbeiter. Im Rahmen des Automation Valley Nordbayern erfolgen zahlreiche Netzwerkveranstaltungen und Kooperationsprojekte in enger Kooperation mit dem bayerischen Cluster für Mechatronik & Automation.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Warum ein Automation Valley Nordbayern? Die Antwort ist rasch gegeben: Um am Hochlohnstandort Deutschland wettbewerbsfähig zu bleiben, muss die Industrie immer höhere Anforderungen bezüglich Produktivität, Flexibilität und Qualität erfüllen. Diese Herausforderungen lassen sich nur mit moderner Automatisierungstechnik lösen. Aus diesem Grund hat sich die Automatisierungstechnik zu einer der erfolgreichsten und innovativsten Industriebranchen entwickelt; dies gilt für Deutschland im Allgemeinen und für die Region Nordbayern im Besonderen.

Ihre Heimat im Automation Valley Nordbayern haben zahlreiche universitäre und außeruniversitäre F&E-Einrichtungen, führende Fachmessen wie die SPS/IPC/Drives, die PCIM, die Embedded World, die Sensor+Test sowie die SMT/HYBRID/PACKAGING. Ein breites Spektrum an Anbietern von Anlagen und Technologien sowie an Dienstleistungsunternehmen deckt alle wichtigen Geschäftsfelder ab. Hierunter fallen beispielsweise die Bereiche „elektrische Antriebstechnik“, „Mess-, Steuer- und Regeltechnik“, „Software für Automation“, „Systemintegration“ sowie „Komplettlösungen für die Fabrikautomatisierung“. Sowohl der rasche technologische Wandel mit dem Trend zu immer kürzeren Lebenszyklen als auch die Herausforderungen im internationalen Wettbewerb zwingen die Automatisierungsbranche zu noch hoher Innovations- und Entwicklungsdynamik.

Bildergalerie

Auf Initiative der der IHK Nürnberg für Mittelfranken haben die nordbayerischen IHKs aus Nürnberg, Bayreuth, Würzburg/Schweinfurt, Aschaffenburg und Coburg im Herbst 2004 Unternehmen und Institutionen das Kooperationsnetzwerk „Automation Valley Nordbayern“ ins Leben, gerufen. Das Automation Valley Nordbayern hat sich zu einem führenden europäischen Branchennetzwerk entwickelt mit rund 200 Unternehmen, die allein in Nordbayern mehr als 40.000 Mitarbeiter beschäftigen. Die Initiative zielt auf eine Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der nordbayerischen Automatisierungstechnik.

(ID:364941)