Bender auf internationaler Ebene ausgezeichnet - Bender Produkt erhielt auf ELECRAMA 2012 den Preis

13.09.2012

Bender auf internationaler Ebene ausgezeichnet

Die Bender GmbH & Co. KG ist auf der diesjährigen ELECRAMA 2012 mit dem Best Product of Contest (bestes ausgestelltes Produkt) ausgezeichnet worden.

Auf der weltweit größten  internationalen Messe für die Elektro- und Elektronikindustrie, fand für die nationalen und internationalen Aussteller ein Wettbewerb um das  beste auf der Messe gezeigte Produkt statt. Teilnahmeberechtigt waren in diesem Jahr über 1.000 Unternehmen.

Ausgezeichnet wurde das Grünberger Unternehmen für das im vergangenen Jahr neuentwickelte Isolationsüberwachungsgerät ISOMETER® isoPV.

Photovoltaikanlagen im höheren Leistungsbereich werden häufig in Verbindung mit Wechselrichtern und Trenntransformatoren als IT-System (ungeerdetes Netz) ausgeführt, da bei dieser Netzform ein erster Isolationsfehler nicht zur Abschaltung führt. Mit dem ISOMETER ®isoPV werden die Anforderungen an die elektrische Sicherheit und an den Anlagenschutz erfüllt, denn gerade in den großen Photovoltaikanlagen ist ein möglichst unterbrechungsfreier Betrieb ein MUSS, da ein Anlagenausfall unmittelbar zu hohen Einnahmeverlusten führt.

Speziell für leistungsstarke Anlagen, mit hohen DC Spannungen (bis 1.100 V) steht mit dem ISOMETER ®isoPV das passende Isolationsüberwachungsgerät zur Verfügung. Auch auf die hohen Netzableitkapazitäten gegen Erde, die aufgrund der großen Ausdehnungen und der EMV-Entstörmaßnahmen vorhanden sind, werden durch automatische Anpassung zur Optimierung der Messzeit berücksichtigt.

Die begehrte internationale Auszeichnung des Veranstalters, der Verband der indischen Elektro- und Elektronikindustrie (IEEMA), würdigt damit innovative Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen. Mit der Preisverleihung an das  ISOMETER® isoPV spiegelt die Jury genau die aktuellen Tendenzen auf dem Photovoltaik-Markt wider.