Touch-Display

Berührungssensitiver Bildschirm steuert Blitzlichtgerät

Seite: 2/3

Firmen zum Thema

Die wichtigsten Einsatzmöglichkeiten

Bei der Bildgestaltung sind mit dem neuen mecablitz 52 AF-1 digital nahezu keine Grenzen gesetzt. Er ermöglicht eine präzise, auf jedes einzelne Motiv zugeschnittene Lichtabgabe und liefert in allen Aufnahmesituationen reichlich Power. In Verbindung mit der verbesserten Hochleistungsblitzröhre wurden somit Leistung und Betriebssicherheit weiter optimiert. Vielfältige manuelle Eingriffsmöglichkeiten ergänzen den fotografischen Gestaltungsspielraum.

Unterstützt von einem voll schwenkbaren Reflektorsystem, das zudem eine herausziehbare Reflektorkarte sowie eine Streuscheibe beinhaltet, eröffnen sich nahezu unbegrenzte Möglichkeiten für eine individuelle Lichtführung. Neben der neu integrierten Masterfunktion stehen auch die Slave-Funktion und die Servo-Funktion zur Verfügung. Damit lässt sich das neue Premium-Blitzgerät je nach Kameramodell in unterschiedlichen Betriebsarten einsetzen. Bei der Servo-Blitzauslösung ist keine Masterfunktion der Kamera notwendig, um den Blitz als weitere kreative Lichtquelle im Raum zu verwenden. Bei der Master / Slave-Funktion kommt der kameraspezifische drahtlose TTL-Remote Betrieb der jeweiligen Modelle zum Einsatz.

(ID:35680290)