Suchen

Gyroskop-Sensormodul

Beschleunigung und Drehrate mit dem Gyroskop-Sensormodul präzise messen

| Redakteur: Rebecca Näther

Sigmatek hat sein S-Dias-Portfolio um das hochpräzise BC 031 Gyroskop-Sensormodul erweitert. Das Modul stellt Drehraten- und Linearbeschleunigungsinformationen in jeweils drei Achsen zur Verfügung, wodurch Lage und Neigung zu jedem Zeitpunkt exakt bestimmt werden können.

Firmen zum Thema

Das Gyroskop-Senosormodul BC 031 für eine exakte Drehraten- und Beschleunigungsmessung.
Das Gyroskop-Senosormodul BC 031 für eine exakte Drehraten- und Beschleunigungsmessung.
(Bild: Sigmatek)

Die kompakte Lösung basiert auf einem MEMS-Sensor und soll für eine genaue Drehratenmessung sorgen. Die Auflösung der Beschleunigung beträgt 0,061 mg/LSB, die der Drehrate 4,375 mdps/LSB. Auch in rauen Umgebungen – bei starken Stößen und Vibrationen – liefert das robuste Modul zuverlässige Messergebnisse, so der Hersteller. Zur Filterung der Rohdaten verfügt das hochauflösende Sensormodul über einen Microcontroller. Zudem sind eine Ethernet- sowie eine RS485-Schnittstelle zum Einlesen beispielsweise von Lasersensoren der Firma Sick integriert.

Anwendung des Gyroskop-Sensormoduls

Zum Einsatz kommt das Sensormodul in Anwendungen, wo eine präzise Messung von Beschleunigung oder Drehbewegungen erforderlich ist. Das Produkt eignet sich daher besonders für fahrerlose Transportfahrzeuge (FTS), Logistik, Hebebühnen, Industrieroboter und viele weitere Einsatzbereiche.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46084067)