Logo
08.11.2017

Artikel

Time Sensitive Networking – neuer Superheld für die Automatisierung?

Nachgefragt: Times Sensitive Networking (TSN) gilt als Zukunftstechnologie für die Industriekommunikation. Als schneller, echtzeitfähiger Ethernet-Standard könnte es etablierte Feldbusse obsolet machen. Hier sagen drei Experten, was sie davon halten.

lesen
Logo
25.10.2017

Artikel

TSN – der neue Superhero?

ABB, Bosch Rexroth, B&R, Cisco, General Electric, National Instruments, Kuka, Parker Hannifin, Schneider Electric, SEW-Eurodrive und TTTech gaben auf der SPS IPC drives 2016 bekannt, dass sie OPC UA over TSN als die Standard-Kommunikationslösung zwischen industriellen Steueru...

lesen
Logo
23.10.2017

Artikel

TSN – der neue Superheld?!

Auf der SPS IPC Drives gaben ABB, Bosch Rexroth, B&R, Cisco, General Electric, National Instruments, Kuka, Parker Hannifin, Schneider Electric, SEW-Eurodrive und TTTech bekannt, dass sie OPC UA over TSN als die Standard-Kommunikationslösung zwischen industriellen Steuerungen ...

lesen
Logo
22.09.2017

Artikel

Flüssigkeiten ohne Verschütten schneller transportieren

Flüssigkeiten schnell und ohne Verschütten zu transportieren ist nun mit dem industriellen Transportsystem von B&R möglich: Supertrak arbeitet mit Anti-Sloshing-Technologie, die Schwingungen der freien Oberfläche von Flüssigkeiten unterdrückt.

lesen
Logo
22.09.2017

Artikel

Muting-Modi machen Lichtgitter flexibel

Mit Funktionsbausteinen für die Programmierung netzwerkbasierter Lichtgitter erleichtert B&R die Produktion in kleinen Losgrößen. Box-Muting, Teach-in-Muting und Small-Object-Muting ermöglichen, dass Objekte unterschiedlicher Form und Größe ein Lichtgitter passieren, ohne ein...

lesen
Logo
11.09.2017

Artikel

Blackout-Mode: Die Erleuchtung bei Blackout

Mit dem Blackout-Mode setzt B&R einen weiteren Meilenstein in der integrierten Sicherheitstechnik. Safety-Anwendungen können nach einem Ausfall des Netzwerkes oder der Hauptsteuerung weiterlaufen. Auch ohne teure Redundanzlösungen kann so eine maximale Verfügbarkeit der Siche...

lesen
Logo
07.09.2017

Artikel

Mit einem Klick von der Simulation zum Betrieb

Mit einem 3D-Visualisierungstool beschleunigt B&R die Entwicklung von Automatisierungslösungen mit dem industriellen Transportsystem Super-Trak. Das Tool visualisiert die simulierte Bewegung aller Shuttles und synchronisierter Subsysteme wie Robotik und CNC in 3D.

lesen
Logo
06.09.2017

Artikel

Mit einem Klick von der Simulation zum Betrieb

Mit einem 3D-Visualisierungstool beschleunigt B&R die Entwicklung von Automatisierungslösungen mit dem industriellen Transportsystem Super-Trak. Das Tool visualisiert die simulierte Bewegung aller Shuttles und synchronisierter Subsysteme wie Robotik und CNC in 3D. Maschinenba...

lesen
Logo
29.08.2017

Artikel

Technisches Büro von B&R umgezogen

Das Technisches Büro von B&R Leipzig ist umgezogen. Der neue Standort bietet mehr Platz und soll deutlich besser zu erreichen sein.

lesen
Logo
11.08.2017

Artikel

Bedienpanels für Werkzeugmaschinen arbeiten unabhängig von der Maschinensteuerung

B&R zeigt auf der EMO Hannover für den Industrieeinsatz konzipierte Bediengeräte. Diese kommunizieren über OPC UA mit CNC-Systemen unterschiedlicher Hersteller.

lesen
Logo
08.08.2017

Artikel

Volle Sicherheitsfunktion bei Netzwerkausfall

Mit dem Blackout-Mode von B&R können Safety-Anwendungen nach einem Ausfall des Netzwerkes oder der Hauptsteuerung weiterlaufen. Dies stellt eine maximale Verfügbarkeit der Sicherheitsapplikation sicher, ohne teure Redundanzlösungen.

lesen
Logo
03.08.2017

Artikel

Bedienpanels mit OPC UA für Werkzeugmaschinen

B&R präsentiert auf der EMO vom 18. bis 23. September 2017 für den Industrieeinsatz konzipierte Bediengeräte, die über OPC UA mit CNC-Systemen unterschiedlicher Hersteller kommunizieren.

lesen
Logo
31.07.2017

Artikel

Exakt positionieren mit kompakten Servomotoren

B&R erweitert sein Servomotor-Portfolio um die Motorbaureihe 8WS. Damit sollen Servoapplikationen möglich sein, die hochpräzise Synchronisation und genaue Positionierung auf kleinstem Raum erfordern.

lesen
Logo
20.07.2017

Artikel

Technologie-Baukasten um Service-Funktionen erweitert

B&R baut seinen Technologie-Baukasten Mapp Technology weiter aus. Mit der neuen Funktion Mapp Tweet können Maschinenapplikationen nun Informationen per SMS oder E-Mail senden. Die gewonnene Eigenintelligenz soll die Verfügbarkeit der Maschine erhöhen.

lesen
Logo
10.07.2017

Artikel

ABB schließt Übernahme von B&R ab

ABB hat am 6. Juli 2017 den Abschluss der Übernahme von B&R (Bernecker + Rainer Industrie-Elektronik GmbH) bekannt gegeben. Die Transaktion, die am 4. April 2017 angekündigt worden war, wurde vollständig mit Barmitteln finanziert und wird sich voraussichtlich bereits im erste...

lesen
Logo
07.07.2017

Artikel

Verkauf abgeschlossen: B&R wird ABB-Zentrum für Automation

Die Wettbewerbsbehörden geben grünes Licht: Der Verkauf von B&R an ABB ist nun rechtlich wirksam. B&R gibt nun bekannt, offiziell das globale ABB-Zentrum für Maschine- und Fabrikautomatisierung zu sein. Innerhalb des ABB-Konzerns soll B&R als eigenständige Einheit inn...

lesen
Logo
30.06.2017

Artikel

Kompakte Servomotoren für exakte Positionierung

B&R erweitert sein Servomotor-Portfolio um die Motorbaureihe 8WS. Damit sind Servoapplikationen möglich, die hochpräzise Synchronisation und genaue Positionierung auf kleinstem Raum erfordern. Einsatzgebiete sind zum Beispiel Klebe- und Dosiersysteme, Greifer, Mess- und Prüfe...

lesen
Logo
19.06.2017

Artikel

Schäden leichter erkennen in 3D

Schäden oder Verunreinigungen an Maschinen und Anlagen sollen mit dem B&R-Prozessleitsystem Aprol nun leichter zu erkennen sein.

lesen
Logo
13.06.2017

Artikel

B&R und Hyundai Heavy Industries geben strategische Partnerschaft bekannt

Hyundai Heavy Industries (HHI) und B&R haben ein globales, strategisches Partnerschaftsabkommen unterzeichnet, um für unterschiedliche Einsatzgebiete von HHI eine integrierte Automatisierungsplattform zu schaffen. Die Steuerungslösungen von B&R sollen HHI-Kunden in der Öl...

lesen
Logo
09.06.2017

Artikel

Belden/Hirschmann und Phoenix Contact unterstützen OPC-UA-TSN-Initiative

Mehrere Automatisierungsfirmen hatten auf der SPS IPC Drives 2016 angekündigt, OPC UA over Time Sensitive Networking (TSN) voranzutreiben und als einheitlichen Standard im Industrial IoT zu etablieren. Nun sind auch Belden/Hirschmann und Phoenix Contact mit an Bord.

lesen
Logo
08.06.2017

Artikel

Belden/Hirschmann und Phoenix Contact unterstützen OPC-UA-TSN-Initiative

ABB, Bosch Rexroth, B&R, Cisco, General Electric, Kuka, National Instruments (NI), Parker Hannifin, Schneider Electric, SEW-Eurodrive und TTTech hatten auf der SPS IPC Drives 2016 angekündigt, OPC UA over Time Sensitive Networking (TSN) gemeinsam voranzutreiben und als einhei...

lesen
Logo
02.06.2017

Artikel

Benutzer und Rollen in OPC UA einfach und sicher verwalten

Mit dem User-Rollen-System in der B&R-Automatisierungssoftware Automation Studio lassen sich Zugriffsberechtigungen in OPC UA leichter verwalten. Unberechtigte Anwender können nicht auf das OPC-UA-System gelangen und Daten verändern oder Aktionen ausführen.

lesen
Logo
16.05.2017

Artikel

Benutzer und Rollen in OPC UA einfach und sicher verwalten

Mit dem User-Rollen-System in der B&R-Automatisierungssoftware Automation Studio lassen sich Zugriffsberechtigungen in OPC UA leichter verwalten. Unberechtigte Anwender können nicht auf das OPC-UA-System gelangen und Daten verändern oder Aktionen ausführen.

lesen
Logo
12.05.2017

Artikel

Motorenbaureihe mit zwei neuen Baugrößen

B&R ergänzt seine Servomotor-Baureihe 8LS um zwei weitere Größen. Die Baugröße A bietet bei einem Flanschmaß von 70 mm ein extrem hohes Drehmoment auf kleinstem Bauraum und die Baugröße 9 rundet das Leistungs-Spektrum der Baureihe mit bis zu 75 kW nach oben hin ab. Maschinen-...

lesen
Logo
03.05.2017

Artikel

Alten Maschinen Intelligenz einhauchen

Auf der Hannover Messe 2017 stellte B&R erstmals sein Lösungspaket Orange Box vor. Diese sammelt Daten von bisher unvernetzten Maschinen und Linien und wertet diese aus. So machen Anlagenbetreiber ihre Bestandsanlagen fit für die Smart Factory.

lesen
Logo
03.05.2017

Artikel

Kompakte Industrie-PCs vereinen Leistung und viele Schnittstellenoptionen

B&R erweitert sein Angebot an Industrie-PCs um die Serie Automation PC 3100 und Panel PC 3100. Sie vereinen die Vorzüge eines kompakten Gehäuses mit der Leistungsfähigkeit der neuesten Core-i-Prozessoren. Die Industrie-PCs stehen wahlweise als kompakter Box PC (Automation PC ...

lesen
Logo
02.05.2017

Artikel

B&R investiert kräftig

B&R investiert in Innovationen, Infrastruktur und Arbeitsplätze. Managing Director Hans Wimmer und General Manager Peter Gucher haben auf der Hannover Messe bekannt gegeben, dass die Produktionskapazitäten von B&R ausgeweitet werden. Zudem entstehen neue Arbeitsplätze am ...

lesen
Logo
02.05.2017

Artikel

Alten Maschinen Intelligenz einhauchen

Auf der Hannover Messe 2017 stellte B&R erstmals sein Lösungspaket Orange Box vor. Diese sammelt Daten von bisher unvernetzten Maschinen und Linien und wertet diese aus. So machen Anlagenbetreiber ihre Bestandsanlagen fit für die Smart Factory.

lesen
Logo
26.04.2017

Artikel

Nachhaltiges und unkompliziertes Alarmmanagement durch Prozessleitsystem

Das Prozessleitsystem Arpol von B&R filtert Alarme und stellt sich anwenderfreundlich dar. Die Software soll das Anlagenpersonal entlasten.

lesen
Logo
05.04.2017

Artikel

B&R ergänzt seine Standard-Servomotor-Baureihe um zwei weitere Größen

B&R ergänzt seine Servomotor-Baureihe 8LS um zwei weitere Größen. Die Baugröße A bietet bei einem Flanschmaß von 70 mm ein extrem hohes Drehmoment auf kleinstem Bauraum und die Baugröße 9 rundet das Leistungs-Spektrum der Baureihe mit bis zu 75 kW nach oben hin ab.

lesen
Logo
04.04.2017

Artikel

ABB übernimmt B&R

Am 4. April 2017 wird bekannt, dass ABB das österreichische Unternehmen B&R übernehmen wird. Damit schließt ABB seine historische Angebotslücke in der Maschinen- und Fabrikautomation und baut seine führende Rolle in der Industrieautomation aus.

lesen
Logo
04.04.2017

Artikel

ABB übernimmt B&R

Am 4. April 2017 wird bekannt, dass ABB das österreichische Unternehmen B&R übernehmen wird. Damit schließt ABB seine historische Angebotslücke in der Maschinen- und Fabrikautomation und baut seine führende Rolle in der Industrieautomation aus.

lesen
Logo
04.04.2017

Artikel

ABB übernimmt B&R

Am 4. April 2017 wird bekannt, dass ABB das österreichische Unternehmen B&R übernehmen wird. Damit schließt ABB seine historische Angebotslücke in der Maschinen- und Fabrikautomation und baut seine führende Rolle in der Industrieautomation aus.

lesen
Logo
21.03.2017

Artikel

Flexible Panel-Technologie mit Single- oder Multitouch

B&R erweitert seine Automation Panels um eine neue Serie mit Widescreen-Varianten von 7‘‘ WVGA bis 24‘‘ Full HD.

lesen
Logo
16.03.2017

Artikel

B&R stellt IoT-Lösungspaket für Brownfield-Anlagen vor

Auf der Hannover Messe 2017 stellt B&R das IoT-Lösungspaket Orange Box erstmals der Öffentlichkeit vor. Mit diesem Paket lassen sich alte und isoliert stehende Maschinen in eine vernetzte Fabrik integrieren.

lesen
Logo
26.01.2017

Artikel

Im Gespräch: „OPC UA TSN kann klassische Feldbusse ersetzen“

Auf der SPS IPC Drives haben die Unternehmen ABB, Bosch Rexroth, B&R, Cisco, General Electric, Kuka, National Instruments (NI), Parker Hannifin, Schneider Electric, SEW Eurodrive und TTTech bekanntgegeben, OPC UA TSN als einheitliches Protokoll für die Kommunikation im Indust...

lesen
Logo
16.01.2017

Artikel

B&R leistungsfähiger durch effizientes Qualitätsmanagementsystem

B&R ist vom TÜV Austria nach der ISO 9001:2015 zertifiziert worden. Das Unternehmen erfüllt damit die Anforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem nach der neuen Revision der ISO.

lesen
Logo
12.01.2017

Artikel

Weltweit sicheren Daten-Zugriff

Aprol lässt sich zukünftig in der Cloud installieren und betreiben. Damit stehen Daten und Auswertungen des B&R-Prozessleitsystems weltweit zur Verfügung. Das Engineering mit verteilten Entwicklerteams wird dadurch einfacher.

lesen
Logo
23.11.2016

Artikel

Bediengerät für die Automobilfertigung

B&R hat ein Bedienterminal entwickelt, das gezielt die Anforderungen von Instandhaltungsexperten und Servicetechnikern in der Automobilproduktion erfüllt. Es erlaubt einen schnellen und einfachen Zugriff auf Display, Industrie-PC, Schalter und Taster.

lesen
Logo
31.10.2016

Artikel

Wann entlässt die Revolution ihre Kinder?

Wie wird Industrie 4.0 in der Prozess industrie Realität? Diese Frage treibt momentan eine ganze Branche um. Unsere Partner von PROCESS haben eine Expertenrunde zur Standortbestimmung eingeladen. Das Ergebnis: Die Digitalisierung kommt, aber die Prozessindustrie muss ihren eigene...

lesen