DC-Motor Bürstenloser Antrieb für Handgeräte und Robotik

Redakteur: Karin Pfeiffer

Drehmomentstark und bürstenlos: Maxon Motor bietet die EC-i Motoren nun auch im kleinen Durchmesser und in mehreren Varianten für Handgeräte und Anwendungen in der Robotik.

Anbieter zum Thema

Die neuen bürstenlosen EC-i 30 Motoren sind in zwei verschiedenen Längen erhältlich.
Die neuen bürstenlosen EC-i 30 Motoren sind in zwei verschiedenen Längen erhältlich.
(Bild: Maxon Motor)

Mit dem EC-i 30 bringt Maxon Motor einen neuen bürstenlosen DC-Motor (BLDC) auf den Markt. Er besitzt einen Durchmesser von 30 mm und ist somit kleiner als die bisher erhältlichen EC-i 40. Der Antriebsspezialist charakterisiert den Motor wie seinen Vorgänger mit hoher Dynamik, geringem Rastmoment und einem hohen Drehmoment.

Es gibt ihn in zwei Längen und in den Ausführungen Standard sowie High Torque. Dabei liefert er ein maximales Nenndrehmoment von bis zu 110 mNm bei 75 W.

Die EC-i 30 DC-Motoren sollen trotz ihrer Leistung eine kostengünstige Alternative zu bestehenden Antrieben sein. Deshalb, und wegen ihrer kompakten Bauweise, sind sie Herstellerangaben zufolge besonders gut für Handgeräte oder Anwendungen in der Robotik geeignet.

Die neuen EC-i 30 Motoren sind in all ihren Varianten erweiterbar mit Encodern, Getrieben, Servokontrollern oder Positioniersteuerungen von Maxon Motor.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45051667)