Suchen

Lichtsysteme Die „Alte Lokhalle“ strahlt

| Redakteur: Carina Schipper

In Mainz finden auf insgesamt 1.920 m2 in der „Alten Lokhalle“ Tagungen, Präsentationen, Messen und große Galaveranstaltungen statt. Die Beleuchtung spielt da eine wichtige Rolle.

Firmen zum Thema

Der Eventbereich im Erdgeschoss der alten Lokhalle bietet Platz für 700 Gäste.
Der Eventbereich im Erdgeschoss der alten Lokhalle bietet Platz für 700 Gäste.
(Bild: Lokhalle Mainz)

Allein im Eventbereich im Erdgeschosse finden bei einer reihenförmigen Bestuhlung 700 Gäste Platz. Der Berliner Lichtexperten von i-save bringen mit LED-Lampen die Mainzer Eventlocation zum Leuchten. In dem 1903 erbauten Gebäude ersetzen nun 21 Leuchten vom Typ Ozone LED LS mit einer Leistung von 120 W die alten Energiesparlampen. Die Umrüstung auf LED senkt den Energieverbrauch bei gleichzeitig deutlich mehr Helligkeit, so die Entwickler. Bei einer Raumgröße von 900 m² und fünf Metern Deckenhöhe erreicht die Ozone LED LS eine Beleuchtungsstärke von 300 Lux, heißt bei i-save.

(ID:43027617)