Suchen

Mensch-Maschine-Schnittstelle Display liefert realistische Bilder von System- und Fertigungsprozessen

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Delta Electronics hat die Mensch- Maschine Schnittstelle der Serie Dop-W mit einer Größe von bis zu 15" entwickelt. Das hochwertige TFT-Display liefert sehr realistische und klare Bilder. So lassen sich System- und Fertigungsprozesse besser und schneller erfassen und visualisieren. Der Touchscreen liefert eine Auflösung von 1024 x 728 Pixel (XGA) und eine Lichtstärke von 450 cd/m2.

Firma zum Thema

(Delta Electronics)

Die robuste und leichte Aluminium-Ausführung schützt vor Vibrationen und wechselnden Umgebungstemperaturen. Zudem verfügt sie über eine wasserfeste Front nach IP65. Damit ist sie auch für anspruchsvolle Umgebungen geeignet und für den Betrieb bei Temperaturen von 0 bis 50 °C spezifiziert. Das sehr zuverlässige Display hat eine Touch-Lebensdauer von mindestens 10 Mio. Berührungen pro Punkt und volle Leuchtkraft von bis zu 80.000 Stunden.

Das gleiche Bild wie auf der Bedienoberfläche in der Produktionsstätte

Mit Fernüberwachungsfunktionen wie z.B. eRemote erscheint auf dem Display des Nutzers das gleiche Bild wie auf der Bedienoberfläche in der Produktionsstätte. Eine einfache Überwachung des Fertigungsprozesses via Ethernet wird so möglich.

Darüber hinaus können dank der Software E-Server-Informationen und Archivdaten über Ethernet direkt von der Produktionsstätte an einen entfernten Rechner übertragen werden.

Integrierte Lautsprecher

In die Bedienoberfläche sind 1,5 W Stereo-Lautsprecher integriert, um Meldungen und Warnungen effektiv zu übertragen.

Die Dop-W Serie unterstützt nicht nur WinCE, sondern bietet darüber hinaus ein eigenes Delta-Betriebssystem, das dem Kunden kostenlos zur Verfügung steht. Das Dop-W bietet noch weitere serielle Schnittstellen zum Datenaustausch zwischen den Computern und Peripheriegeräten: Es verfügt über zwei COM-Anschlüsse, 2 Ethernet-Anschlüsse, 3 USB-Anschlüsse (2.0) und SD-Kartensteckplätze.

Mit dem schnellen 1 GHz-Prozessor und dem großen Flash Rom von 256 MB ist die neue Serie für zahlreiche Industriebereiche geeignet wie z.B. die Fabrikautomatisierung, die Prozessindustrie, die Logistik und den Energiesektor.

(ID:43179395)