Suchen

Verbrauchsanzeige Durchblick beim Verbrauch

| Redakteur: Carina Schipper

Hager hat einem Komplettsystem aus Stromwandlern für Hauptsammelschienen, Stromwandlerblöcken für NH-Sicherungslastschaltleisten und Multifunktionsmessgeräten entwickelt, das Stromverbrauch durchsichtig macht

Firmen zum Thema

In ein-, zwei- und dreiphasigen Niederspannungsnetzen kontrolliert und visualisiert das System Energieumsätze, so Hager.
In ein-, zwei- und dreiphasigen Niederspannungsnetzen kontrolliert und visualisiert das System Energieumsätze, so Hager.
(Bild: Hager)

Nach Meinung der Entwickler von Hager spielen bei der Verbrauchstransparenz die Erfassung elektrischer und analoger Größen zum Überwachen von Anlagen, die Fähigkeit zur Analyse der Stromqualität und die Möglichkeit der Übertragung von Messdaten eine Rolle.

Ein modulares System, dem die Multifunktionsmessgeräte SM101E, SM101C, SM102E und SM103E von Hager zu Grunde liegen, kann das, so die Saarländer. In ein-, zwei- und dreiphasigen Niederspannungsnetzen kontrolliert und visualisiert das System Energieumsätze. Die Funktionen von SM102E und SM103E lassen sich mithilfe von Steckmodulen an der Rückseite auf die Speicherung von Wirk- und Blindleistungen und eine Netzwerkkommunikation und deren Visualisierung ausdehnen.

Die Anwender dieser Messtechnik kommen aus Klein- und Großgewerbe. Das System zeichnet jeden momentanen Strom-Abgang auf. Energieerzeuger wie Verbraucher nutzen es.

(ID:42906827)