Industrielle Kommunikation

Einfache Fernwartung für die digitale Fabrik

| Redakteur: Sariana Kunze

(Bild: Helmholz)

Bei Helmholz steht auf der diesjährigen SPS IPC Drives eine einfache Fernwartung für die digitale Fabrik im Fokus. Dafür stellt das Unternehmen das MyREX24 V2 Portal vor.

Visualisierung der Anlagenwerte, Alarmierung bei Überschreitung von Grenzwerten, Protokollierung von Betriebsdaten und der Zugriff von jedem Ort der Welt auf Maschinen und Anlagen – das bietet das MyREX24 V2 Portal von Helmholz. Mit dem Portal werden Störungen in der Anlage durch Materialmangel, Verschleiß oder Bedienfehler per SMS oder E-Mail dem Personal gemeldet. Das MyREX24 V2 Individual Portal ist für große Projekte mit vielen Anlagen, Benutzern und Endkunden konzipiert. Ein flexibles Benutzermanagement mit umfangreichen Zugriffsrechten und Mandantenverwaltung ermöglicht es, den Überblick zu behalten und Zugriffe auf Anlagen und Daten sicher zu gestalten.

Ethernet-Router im Hutschienenformat

Des Weiteren stellt Helmholz auf der Messe in Nürnberg seine neue Router-Generation vor: Die kompakten Ethernet-Router im Hutschienenformat wurden für den Einsatz im industriellen Umfeld konzipiert. Die Geräte verfügen über eine integrierte Firewall, einen 4-Port Switch sowie durch zusätzliche Schnittstellen wie Profibus und USB. Die standartmäßig integrierte zusätzliche WAN-Schnittstelle die Fallbackmöglichkeit bei Geräten mit Mobilfunkanbindung sicherstellen. Zudem ist der managed Switch für Profinet jetzt mit bis zu 16-Ports verfügbar. Außerdem wurde das Portfolio im Bereich der Feldbus-Gateways erweitert, Feldbuskoppler zum Verketten von Anlagen für Profibus/Profinet und Profinet/Profinet stehen ab sofort zur Verfügung.

SPS IPC Drives: Halle 7, Stand 404

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44980745 / Feldkommunikation)