Suchen

CAE-Lösung Einsteigerversion mit integriertem AutoCAD

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Auf der SPS IPC Drives präsentierte Mensch und Maschine (MuM) die neue Version der CAE-Lösung ecscad. Erhältlich in den Ausbaustufen ecscad 2016 und ecscad 2016 professional ist diese Version jetzt noch mehr an die individuellen Anforderungen der Anwender angepasst.

Firma zum Thema

Integrierte MuM-Lösungen schließen Lücken zwischen Mechanik- und Elektronikentwicklung. Escad 2016 bietet Schnittstellen und standardisierte Austauschformate für durchgängige Prozesse.
Integrierte MuM-Lösungen schließen Lücken zwischen Mechanik- und Elektronikentwicklung. Escad 2016 bietet Schnittstellen und standardisierte Austauschformate für durchgängige Prozesse.
(Mensch und Maschine MuM )

Für Installateure, Elektroplaner und Anwender, die nur kleine Dokumentationen entwickeln, ist ecscad 2016 gedacht: Mit der vollen CAE-Funktionalität, intelligenten Symbolen und Leitungen, Online-Plausibilitätsprüfungen, Querverweisen, Betriebsmittelkennzeichnung und PDF-Ausgabe sowie das vollständige AutoCAD für 2D- und 3D-CAD-Konstruktion.

Escad 2016 professional für komplexere Elektropläne und -dokumentationen

Die erweiterten Funktionen von ecscad 2016 professional erleichtern die Zusammenarbeit zwischen Planer und Kunden. Texte, die aus AutoCAD-Zeichnungen in Elektropläne eingefügt wurden, lassen sich per Mausklick in «ecscad-Texte» umwandeln, in der Datenbank verwalten und bei Bedarf in andere Sprachen übersetzen. Der Dateneditor kann jetzt auch SPS-Texte editieren und spart Zeit. Außerdem kann er alle zu bearbeitenden Texte nach Excel exportieren oder aus Excel-Dateien einlesen.

Auch Nutzer ohne CAE-Software wie z.B. Kunden von Planungsbüros können Texte und Werte in der Tabelle anpassen. Sie werden reimportiert, ecscad prüft die Änderungen auf Plausibilität und führt sie sofort in den Zeichnungen nach.

Intelligenter Umgang mit Mehrstock-Klemmen

Eine interessante Nachricht für alle, die Mehrstock-Klemmen nutzen: Für diese Klemmen hält ecscad 2016 professional ein ganzes Funktionspaket bereit: Sie lassen sich kopieren, anpassen, zuordnen und bei Bedarf wieder in Einzelklemmen auflösen.

Extra Dateipfade für kundeneigene Datenbanken

Last but not least wurde Sicherheit groß geschrieben, insbesondere bei der Migration auf neue Versionen. Verschiedenen Datenbanken werden in unterschiedlichen Dateipfaden abgelegt. So lassen sich kundeneigene Datenbanken, in denen in der Regel viel Zeit, Geld und Know-how steckt, bei Software-Updates übernehmen, ohne dass andere Datenbanken beeinflusst werden.

Die beiden Lösungen laufen auch mit dem Betriebssystem Windows 10 und sind Office-2016-kompatibel.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43766232)