Suchen

Messtechnik Endress+Hauser feiert spanische Vertriebsgesellschaft

| Redakteur: Sariana Kunze

Zum 25. Bestehen von Endress+Hauser Spanien hat die Vertriebsgesellschaft ein eigenes Gebäude in Sant Cugat im Westen von Bareclona bezogen. Das Unternehmen investierte 8 Mio. Euro in den Neubau.

Firma zum Thema

Endress+Hauser Spanien hat sein neues Vertriebsgebäude in Sant Cugat del Vallès nahe Barcelona eingeweiht. Damià Calvet, Sant Cugats Bürgermeister für Stadtplanung, Verkehr und Bauwesen, Matthias Altendorf, CEO der Endress+Hauser Gruppe, Antonio Carulla, Geschäftsführer von Endress+Hauser Spanien, der Schweizer Generalkonsul in Barcelona, Bruno Ruyff sowie Pere Torres, katalonischer Minister für Wirtschaft und Wettbewerbsfähigkeit (von links), durchschnitten das Band.
Endress+Hauser Spanien hat sein neues Vertriebsgebäude in Sant Cugat del Vallès nahe Barcelona eingeweiht. Damià Calvet, Sant Cugats Bürgermeister für Stadtplanung, Verkehr und Bauwesen, Matthias Altendorf, CEO der Endress+Hauser Gruppe, Antonio Carulla, Geschäftsführer von Endress+Hauser Spanien, der Schweizer Generalkonsul in Barcelona, Bruno Ruyff sowie Pere Torres, katalonischer Minister für Wirtschaft und Wettbewerbsfähigkeit (von links), durchschnitten das Band.
(Endress+Hauser )

Anfang Oktober weihte Endress+Hauser den Neubau auf mehr als 4.000 qm Grundfläche ein. Ein gut ausgestattetes Labor für automatisierungstechnische Lösungen sowie Räumlichkeiten für Kundenseminare bietet das Gebäude in Spanien. „Im neuen Gebäude können wir unser Angebot an praxisnahen Schulungen und Seminaren verbessern und so die Beziehung zu unseren Kunden weiter vertiefen“, sagte Antonio Carulla, Geschäftsführer von Endress+Hauser Spanien. Zum Jahresende wird Antonio Carulla, der die Vertriebsgesellschaft seit ihrer Gründung 1990 leitet, in den Ruhestand wechseln und die Geschäftsführung an seinen Nachfolger José Manuel Lado übergeben. Endress+Hauser zählt in Spanien mehr als 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter; rund 50 von ihnen arbeiten in den neuen Büros im Westen Barcelonas. Neben dem Hauptsitz in Sant Cugat del Vallès sorgen regionale Vertriebsbüros in Madrid, Valencia, Sevilla, Bilbao und Saragossa für Nähe zum Markt.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43641678)