Suchen

Pumpen Energieeffizienz in neuer Größe

| Autor: Stéphane Itasse

KSB zeigt auf der Hannover-Messe 2015 Energieeffizienz in neuen Dimensionen: Zu sehen ist ein motormontierter Frequenzumrichter für Leistungen bis 55 kW. Damit stößt der Pumpenhersteller in neue Größenklassen vor.

Firmen zum Thema

Martin Bartels, KSB, zeigt den neuen, motormontierten Frequenzumrichter für Leistungen bis 55 kW auf einem Supreme-Motor.
Martin Bartels, KSB, zeigt den neuen, motormontierten Frequenzumrichter für Leistungen bis 55 kW auf einem Supreme-Motor.
(Bild: Itasse)

Für höhere Leistungen hat der Pumpenhersteller ebenfalls einen neuen Frequenzumrichter parat, der allerdings für die Wand- oder Schaltschrankmontage vorgesehen ist. „Beide Frequenzumrichter können einfach mit dem Smartphone bedient werden“, sagte Martin Bartels vom KSB-Vertrieb energieeffiziente Systeme im Exklusivgespräch mit MM Messe Daily. Für die Bedienung des Frequenzumrichters über das Handydisplay bietet KSB die kostenlose App „My Pumpdrive“ an.

Neue Dienstleistung hilft beim Umsetzen von Daten in Pumpenoptimierungen

Zudem stellt KSB die neue Dienstleistung „Pump Operation Check“ vor. Bei ihr nutzt man die von der Pumpenüberwachung Pumpmeter ermittelten Lastprofile, um Handlungsempfehlungen abzuleiten. Die Auswertung stützt sich auf die Messung der Drücke während eines repräsentativen Zeitraums. Dabei erfolgt das Auslesen dieser Messdaten aus dem Pumpmeter ohne Eingriffe in den Betriebsablauf und ohne eine Gefährdung des Anlagenbetriebs. „In einem Webportal können dann unterschiedliche Szenarien durchgespielt und anschließend Optimierungsvorschläge ausgearbeitet werden“, erläutert Bartels.

Den dritten bildet das Thema Industrie 4.0. Hierzu zeigt der Frankenthaler Hersteller, wie die Produkte Pumpdrive mit „My Pumpdrive“ und Pumpmeter mit „Pump Operation Check“ dank ihres modularen Aufbaus für Industrie 4.0 startklar sind und sich in die digitale Produktion des Kunden integrieren lassen. Für die Servicelogistik zeigen der Frankenthaler Hersteller, wie man elektronische Dokumente direkt an der Pumpe abrufen kann.

(ID:43328237)

Über den Autor

 Stéphane Itasse

Stéphane Itasse

MM MaschinenMarkt