Suchen

Steckverbinder Escha mit neuem Vertriebspartner in den Niederlanden

| Redakteur: Katharina Juschkat

Mit For Top Automation and Energy Control BV hat der deutsche Steckverbinder- und Gehäusehersteller Escha einen neuen Vertriebspartner. For Top vertreibt ab jetzt Standardanschlusstechnik, Speziallösungen und individuelle Entwicklungen von Escha.

Firmen zum Thema

Der deutsche Steckverbinder- und Gehäusehersteller Escha hat einen Vertriebspartner in den Niederlanden: For Top vertreibt seit Anfang 2016 das Sortiment von Escha.
Der deutsche Steckverbinder- und Gehäusehersteller Escha hat einen Vertriebspartner in den Niederlanden: For Top vertreibt seit Anfang 2016 das Sortiment von Escha.
(Bild: Escha)

„Mit For Top haben wir einen Vertriebspartner für die Niederlande gefunden, der dieselben Ansprüche an sich stellt wie wir auch: Begeisterung für Technologie, Fokussierung auf hochwertige Produkte und Lösungen sowie Wert für Details“, sagt Dipl.-Ing. Ralf Rodert, Vertriebsleiter bei Escha. „For Top ist seit 16 Jahren auf dem niederländischen Markt aktiv, ist gut vernetzt und hat Erfahrung.“ Mit Hilfe des Unternehmens wolle man die Präsenz von Escha in den Niederlanden erhöhen und neue Märkte erschließen.

Ton Kanters, Director bei For Top, sagt über die Partnerschaft: „Mit Escha vertreiben wir eine Marke, die unser Produktprogramm ergänzt. Viele unserer Kunden sind auf der Suche nach individueller Anschlusstechnik für ihre Applikation. Genau das können wir jetzt anbieten.“ Darüber hinaus habe Escha ein breites Angebot an Rundsteckverbindern sowie Speziallösungen.

Bildergalerie

Über den eigenen Vertrieb und ein weltweites Vertriebspartnernetz bietet Escha seine Produkte und Services auch in anderen Ländern an. Durch Fertigungsstätten in Deutschland, Tschechien und China sowie Lizenzfertigungen in den USA und Mexiko will das Unternehmen bei gleichbleibender Qualität seiner Produkte auf den Märkten verfügbar sein. (kj)

(ID:43989333)