MSR-Spezialmesse

Fachmesse in Ludwigshafen zeigt Prozessleitsysteme, Mess-, Regel- und Steuerungstechnik

| Redakteur: Katharina Juschkat

Auf der Fachmesse für Prozessleitsysteme, Mess-, Regel- und Steuerungstechnikerwarten die Besucher etwa 160 Aussteller.
Auf der Fachmesse für Prozessleitsysteme, Mess-, Regel- und Steuerungstechnikerwarten die Besucher etwa 160 Aussteller. (Bild: Meorga)

Etwa 160 Aussteller zeigen auf der MSR-Spezialmesse am 12. September in Ludwigshafen Trends rund um die Mess,- Steuerungs- und Regeltechnik.

Auf der MSR-Spezialmesse für Prozessleitsysteme, Mess-, Regel- und Steuerungstechnik in Ludwigshafen zeigen am 12. September etwa 160 Fachfirmen der Mess-, Steuer-, Regel- und Automatisierungstechnik Geräte und Systeme, Engineering- und Serviceleistungen sowie neue Trends im Bereich der Automatisierung. Die Messe wendet sich an Fachleute und Entscheidungsträger, die in ihren Unternehmen für die Optimierung der Geschäfts- und Produktionsprozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette verantwortlich sind.

Der Eintritt zur Messe und die Teilnahme an den Fachvorträgen sind für die Besucher kostenlos. Auch kleine Snacks und Erfrischungsgetränke stehen den Gästen zur Verfügung. Organisiert wird die Messe bereits seit mehreren Jahren von Meorga.

Die Veranstaltung im Überblick:

Tag: Mittwoch, 12. September 2018

Zeit: 8 Uhr bis 16 Uhr

Ort: Friedrich-Ebert-Halle, Erzbergerstr. 89, 67063 Ludwigshafen

Regionalmessen zeigen Neuheiten der Automatisierung

MSR-Spezialmesse

Regionalmessen zeigen Neuheiten der Automatisierung

08.11.17 - Auch 2018 veranstaltet Meorga vier regionale Spezialmessen für Messtechnik, Steuerungstechnik, Regeltechnik, Prozessleittechnik und Automatisierungstechnik. Die Messen finden für die Wirtschaftsregionen Rhein-Main, Rheinland, Südwest und Rhein-Ruhr statt. lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45335611 / Mess- und Prüftechnik)