Schrittmotor

Familienzuwachs mit 25% mehr Leistung

11.08.2010 | Redakteur: Reinhard Kluger

Bei gleich bleibender Baugröße haben die neuen Schrittmotoren ST6018 von Nanotec ein bis zu 50 % höheres Ausgangsdrehmoment gegenüber Standard Nema 23 Motoren (56mm). Die Drehmoment-Erhöhung

Bei gleich bleibender Baugröße haben die neuen Schrittmotoren ST6018 von Nanotec ein bis zu 50 % höheres Ausgangsdrehmoment gegenüber Standard Nema 23 Motoren (56mm). Die Drehmoment-Erhöhung wurde zum einen durch einen etwas größeren Querschnitt (60 mm) bei Beibehaltung des Nema-Flansches, zum anderen durch eine optimierte Statorgeometrie und Fortschritte im Fertigungsverfahren erreicht, die es erlauben, den Luftspalt des Motors mit erheblich besserer Genauigkeit zu kontrollieren. Neben der Drehmoment-Erhöhung wurden dadurch gleichzeitig bessere Betriebseigenschaften hinsichtlich Vibration, Geräuschen und Mikroschritt-Verhalten erzielt. Zusätzlich zu den schon erhältlichen 3 Baulängen mit einem Drehmoment von 1-3 Nm kann nun mit dem 100 mm langen ST6018D4508 ein Moment von bis zu 4 Nm erzeugt werden. Der ST6018D ist so eine einfache Lösung für alle Kunden, die in schon vorhandenen Applikationen mehr Drehmoment benötigen, aber nicht genügend Bauraum für Baugröße 86 mm (Nema 34) zur Verfügung haben. Sämtliche ST60.. Motoren mit den Schrittwinkel 1,8°/Vollschritt können wie alle Motoren von Nanotec mit angebautem Encoder (bis 8000 Imp/Umdr), Getriebe (bei gleichen Durchmesser bis 40Nm), Bremse (bis 2Nm) mit Anschlusskarten (Schutzart IP65) oder als Plug & Drive® Motor, mit integriertem 150W Controller für Drehzahl-, Positionierungs- und oder Drehmomentregelung und Feldbusschnittstelle CANopen oder RS485 geliefert werden.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 356440 / Elektromotoren)