Logo
04.03.2013

Artikel

Niveauüberwachungsrelais arbeitet nach der positiven Sicherheitslogik

Finder hat die Überwachungsrelais der Serie 72 für die Niveauüberwachung von elektrisch leitfähigen Flüssigkeiten entwickelt. Die Relais sind in den Betriebsspannungen 24 VAC/DC und 110 bis 240 VAC erhältlich und können mit handelsüblichen Sonden ausgestatte...

lesen
Logo
06.12.2012

Artikel

Platzsparende Koppelrelais als Schnittstelle zwischen Logik und Last

Finder hat eine neue Serie von Koppelrelais entwickelt: Die Relais der Serie 39 bieten eine kostengünstige und platzsparende Lösung für eine Vielzahl von Anwendungen in der Steuerungstechnik an der Schnittstelle zwischen Logik und Last.

lesen
Logo
06.12.2012

Produkte

MasterINTERFACE - Serie 39

Finder hat eine neue Serie von Koppelrelais entwickelt. Sie bieten eine kostengünstige und platzsparende Lösung für eine Vielzahl von Anwendungen in der Steuerungstechnik an der Schnittstelle zwischen Logik und Last. Fünf unterschiedliche Koppelrelais-Versi...

lesen
Logo
26.11.2012

Artikel

Schaltrelais im Modulgehäuse mit zwangsgeführten Kontakten

Finder hat eine Serie von Relais mit zwangsgeführten Kontakten im Modulgehäuse nach EN 50205 (Typ A) entwickelt.

lesen
Logo
05.11.2012

Artikel

Überwachungsrelais für 1-Phasen- und 3-Phasen-Anwendungen

Finder hat eine neue Serie von elektronischen Überwachungsrelais für 1- und 3-phasige Anwendungen in sein Produktprogramm aufgenommen.

lesen
Logo
29.10.2012

Artikel

Überwachungsrelais für 1-Phasen- und 3-Phasen-Anwendungen

Finder hat eine neue Serie von elektronischen Überwachungsrelais für 1- und 3-phasige Anwendungen entwickelt. Die Serie 70, mit den Typen 70.11, 70.31 und 70.41 überwacht Unterspannung, Überspannung, Über- Unterspannungsbereich, Phasenfolge, Phasenausfall, Phasenasymmetrie und N-...

lesen
Logo
22.10.2012

Artikel

Niveauwächter mit vielseitigen Einsatzmöglichkeiten

In der Industrie kommen Pumpensteuerungen häufig zum Einsatz, wie bei Bewässerungssystemen oder in chemischen Verarbeitungsprozessen. Hier muss der Füllstand der jeweiligen Behälter ständig überwacht werden, um ein Überlaufen oder das Trockenlaufen der Tauchpumpen zu vermeiden.

lesen