Suchen

Computer-on-Module Flach bauende Mini-Computer

| Redakteur: Daniel Weigel

Kontron hat ultra low-power SMARC Computer-on-Module mit Intel Atom Prozessoren der E3800 Serie im Programm - den weltweit ersten x86er SoC-Prozessoren, die auf diesem besonders flach bauenden Minicomputer-Formfaktor (82 mm x 50 mm) verfügbar sind.

(Kontron)

Die Computer-on-Module bieten eine hohe Grafikleistung, hohe Prozessorperformance und x86er-Kompatibilität auf kleinstem SMARC Footprint und bei sehr geringer Leistungsaufnahme (5 bis 10 W). Sowohl die flache Bauweise als auch das mobile Featureset sind auf kleinste portable Handheld-Devices abgestimmt.

Einsetzbar sind die Module aber auch immer dann, wenn der Verbrauch bei nur wenigen Watt liegen darf, die Rechen- und Grafikleistung aber hoch sein muss. Da für den SMARC COM-Standard, vorrangig für die Performance und Interfaces von Tablet-PC-Prozessoren entwickelt, bislang nur ARM Prozessoren verfügbar gemacht werden konnten, eröffnet dieser Launch Entwicklern neue Perspektiven sowohl hinsichtlich der Skalierbarkeit dieses Formfaktors als auch in Bezug auf Software Re-Use und Kompatibilität.

(ID:42575921)