Logo
15.01.2019

Artikel

Kabelschutzzuwachs genügt höchsten IP-Klassen

Mit einer, wie es heißt, allen Anwendungen genügenden Produktserie aus vormontierten Kabelschutzelementen zur Montage von Wellrohren, will Fränkische Industrial Pipes Anwendern die Arbeit erleichtern. Jetzt hat man zwei neue Systeme dafür entwickelt.

lesen
Logo
15.01.2019

Artikel

Kabelschutzzuwachs genügt höchsten IP-Klassen

Mit einer, wie es heißt, allen Anwendungen genügenden Produktserie aus vormontierten Kabelschutzelementen zur Montage von Wellrohren, will Fränkische Industrial Pipes Anwendern die Arbeit erleichtern. Jetzt hat man zwei neue Systeme dafür entwickelt.

lesen
Logo
07.01.2019

Artikel

Effizienter Kabelschutz für den Maschinenbau

Im modernen Maschinen- und Anlagebau steigen die Anforderungen an einen zukunftsfähigen Kabelschutz. Wellrohr-Experte Fränkische Industrial Pipes bietet dafür ein breites Sortiment und setzt sowohl auf Standard- als auch Spezialprodukte.

lesen
Logo
07.12.2018

Artikel

Kabelschutzrohr ersetzt Aluminium-Rohre in der Bahntechnik

Speziell für den Schutz von Kabeln und Leitungen im Bahntechnik-Innenbereich hat Fränkische Industrial Pipes (FIP) ein Kunststoff-Glattrohr entwickelt. Das neue Produkt aus dem Fipsystems-Kabelschutz-Programm kann alternativ zu bisher eingesetzten Aluminiumrohren verbaut werden.

lesen
Logo
30.11.2018

Artikel

Alles zum Wohle des Kabels

Fränkische Industrial Pipes (FIP) stellte auf der SPS IPC Drives 2018 Produkte zu seinem Fiplock One-Verschraubungs-Sortiment vor. Im Messefokus stand außerdem die UL-Zulassung für eine Vielzahl an Nennweiten der Produkte sowie für zahlreiche Standardwellrohre der Reihe.

lesen
Logo
15.11.2018

Artikel

Neues Kunststoff-Glattrohr schützt Kabel im Bahntechnik-Innenbereich

Speziell für den Schutz von Kabeln und Leitungen im Bahntechnik-Innenbereich hat Fränkische Industrial Pipes (FIP) ein Kunststoff-Glattrohr entwickelt, das als Alternative zu Aluminiumrohren dient, wie es heißt.

lesen
Logo
04.10.2018

Artikel

Fränkische Industrial Pipes: Batterie-Thermomanagement im Fokus

Auf der Internationalen Zuliefererbörse 2018 steht bei der Fränkische Industrial Pipes das Batterie-Thermomanagement im Mittelpunkt. Dafür hat das Unternehmen eigens einen Geschäftsbereich gegründet.

lesen
Logo
21.09.2018

Artikel

Die Kabelschützer: Pioniergeist und Innovationskraft für die Automation

Gestern, heute, morgen: Mit Wissen, Erfahrung und Entwicklergeist prägen die Fränkische Industrial Pipes seit Jahrzehnten Elektrotechnik und Automation mit.

lesen
Logo
24.08.2018

Artikel

Kabelschutz für Anwendungen in und außerhalb von Zügen

Fränkische Industrial Pipes (FIP) bietet mit dem Kabelschutz-Sortiment Fipsystems ein breites Portfolio an zugelassenen Produkten für Anwendungen im Innen- und Außenbereich von Zügen. Sie sollen für einen zuverlässigen Brandschutz sorgen und eine hohe mechanische Belastbarkeit fü...

lesen
Logo
03.05.2018

Artikel

Kabelschutz für die Bahntechnik

Sicherheit steht in der Bahnverkehrstechnik an oberster Stelle. Daher stellt Fränkische Industrial Pipes (FIP) ein breites Spektrum zugelassener Produkte aus dem Kabelschutz-Sortiment Fipsystems zur Verfügung, das zuverlässigen Brandschutz und höchste mechanische sowie dynamische...

lesen
Logo
13.11.2017

Artikel

Neuer T-Adapter ergänzt Kabelschutzsortiment Fipsystems

Neben dem neuen T-Adapter aus der Serie der Kabelschutz­Wellrohranschlussverschraubung Fiplock One zeigt Fränkische Industrial Pipes auf der SPS IPC Drives 2017 das Kabelschutz-Komplettprogramm Fipsystems.

lesen
Logo
25.10.2017

Artikel

Komplettprogramm macht den Kabelschutz leicht

Unter dem Messe-Motto „No Limits“ zeigt Fränkische Industrial Pipes (FIP) auf der SPS IPC Drives 2017 die Vielfalt an Anwendungen seines breiten Kabelschutzsortiments Fipsystems. Außerdem stellt der Kabelschutzexperte einen neuen T­Adapter aus der Serie rund um die Verschraubungs...

lesen
Logo
09.10.2017

Artikel

Der leichtere Weg zum umfassenden Kabelschutz

„No Limits“ verspricht der Fakuma-Aussteller Fränkische Industrial Pipes (FIP) und will demonstrieren, welche Vielfalt an Anwendungen sein breitesKabelschutzsortiment Fipsystems den Anwendern bietet und was man mit Fiplock Ones neuem T-Adapter machen kann. Halle ÜO Stand ÜO-17.

lesen
Logo
11.11.2016

Artikel

Kabelschutz-Wellrohranschlussverschraubung für alle IP-Schutzklassen

Eine für alle: Die FIP-Wellrohrverschraubung von Fränkische Industrial Pipes (FIP) vereinfacht die Verbindungstechnik: Waren bislang für die verschiedenen IP-Schutzklassen jeweils unterschiedliche Wellrohranschlüsse erforderlich, so vereinigt Fiplock One nun alle Schutzklassen-An...

lesen
Logo
20.09.2012

Artikel

Höherer Crash-Schutz mit neuem Aramidschlauch

Um Hochvoltleitungssysteme bei Autounfällen zu schützen und so gefährliche Kurzschlüsse zu verhindern, wurde von FIP der neue Aramidschlauch GA 6 entwickelt.

lesen
Logo
30.07.2012

Artikel

Wellrohr mit Bajonettverschluss

FIP bietet verschiedene Standard- und Speziallösungen für medientransportierende Anwendungen und den Kabelschutz im Automotive-Bereich.

lesen
Logo
17.12.2011

Artikel

Ovale und zweiteilige Kabelschutzrohre

Fränkische Industrial Pipes (FIP) hat die zweiteiligen, ovalen Kabelschutzrohre PV-COOR und COOR-flex in sein Produktprogramm aufgenommen.

lesen
Logo
20.10.2011

Artikel

Kabelschutz für mehr Sicherheit

Mit PV-COOR und COOR-flex präsentiert Fränkische Industrial Pipes (FIP) zweiteilige ovale Kabelschutzrohre aus Kunststoff. Das UV-beständige Rohr PV-COOR eignet...

lesen
Logo
21.02.2007

Artikel

Für Drinnen und Draußen

Um Kabel und Leitungen nachträglich zu schützen, hat Fränkische das Reißverschlussrohr Co-flex aus modifiziertem Polypropylen entwickelt, das sich problemlos öffnen und wieder verschließen

lesen
Logo
21.02.2007

Artikel

Für Drinnen und Draußen

Um Kabel und Leitungen nachträglich zu schützen, hat Fränkische das Reißverschlussrohr Co-flex aus modifiziertem Polypropylen entwickelt, das sich problemlos öffnen und wieder verschließen

lesen