Studium Frauenpower nimmt bei Elektrotechnik zu

Redakteur: Sariana Kunze

Im aktuellen Studienjahr (SS 2016 / WS 2016/17) haben sich laut Statistischem Bundesamt 17.388 Studenten in den Studiengang Elektrotechnik und Informationstechnik eingeschrieben. Besonders ist hierbei die Rekordquote von 16,3 Prozent junger Frauen.

Anbieter zum Thema

Immer mehr Frauen studieren Elektrotechnik.
Immer mehr Frauen studieren Elektrotechnik.
(Bild: gemeinfrei / CC0 )

Wie die Auswertungen des VDE ergeben, nimmt der Anteil der Studentinnen besonders seit 2011 kontinuierlich zu - von 10 auf heute über 16 Prozent. "Mit dem Beschluss zur Energiewende in Deutschland hat das Studienfach Elektrotechnik und Informationstechnik einen Auftrieb bekommen. Gleichzeitig dürfen wir nicht nachlassen, für dieses Studium zu werben", so Prof. Michael Berger, Vorsitzender des VDE-Ausschusses Studium, Beruf und Gesellschaft.

Frauenanteil bei Elektrotechnik-Studienanfängern steigt.
Frauenanteil bei Elektrotechnik-Studienanfängern steigt.
(Bild: VDE)

Bei der Wahl des Hochschultyps zeichnet sich eine Verschiebung zu Gunsten der Universitäten ab. Hier nahmen 6,7 Prozent mehr Studienberechtigte ein Studium auf, während die Zahl an Fachhochschulen um 4,7 Prozent zurückging. Was die Ursachen der Verschiebung sind, ist nicht bekannt.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44493353)