Safety Basis Monitor Für Ethernet-Diagnose

Redakteur: Dipl. -Ing. Ines Stotz

Neben den Edelstahl-Gateways für Profibus, Profinet, Ethernet/IP, Sercos, Modbus TCP und Ethercat verfügt jetzt auch der Safety Basis Monitor von Bihl+Wiedemann über eine Ethernet-Diagnoseschnittstelle und sichere Querkommunikation.

Firmen zum Thema

(Bihl+Wiedemann)

Mit dem nur 22,5 mm breiten Safety-Modul mit integriertem Sicherheitsmonitor und abschaltbarem AS-i Master können jetzt mehrere kleine Applikationen – auch in verschiedenen Anlagen und Anlagenteilen – direkt miteinander verbunden werden. Bis zu 31 dieser Safety Basis Monitore lassen sich über die sichere Querkommunikation über Industrial Ethernet koppeln. Eine sichere SPS für die Ansteuerung ist dafür nicht notwendig. Zudem ist auch eine Stillstandswächter- und Drehzahlwächter-Funktion integriert.

(ID:43051619)