Suchen

Kollmorgen Gallagher übernimmt die Geschäftsführung

| Redakteur: Sariana Kunze

Udo Panenka wechselt nach sechs erfolgreichen Jahren bei Kollmorgen – zuletzt Vice President und General Manger des europäischen und indischen Automationsgeschäfts – zur Danaher-Tochtergesellschaft Esko.

Firma zum Thema

Dennis Gallagher übernimmt als Vice President die Leitung von Kollmorgen Europe, für Udo Panenka wartet eine neue globale Vertriebsverantwortung bei Esko in Belgien.
Dennis Gallagher übernimmt als Vice President die Leitung von Kollmorgen Europe, für Udo Panenka wartet eine neue globale Vertriebsverantwortung bei Esko in Belgien.
(Kollmorgen )

Panenka übernimmt dort als Senior Vice President Global Sales weltweite Vertriebsverantwortung. Die Geschäfte von Kollmorgen Europe liegen seit September in der Verantwortung von Vice President Dennis Gallagher. Der gebürtige US-Amerikaner bringt 25 Jahre Erfahrung in der Antriebs- und Automatisierungstechnik sowie Motion Control mit nach Ratingen.

Dennis Gallagherkam kam 1989 mit der Akquisition von Pacific Scientific zu Danaher. Zuletzt nahm er eine Doppelrolle als Vice President und General Manager von Kollmorgen Medical und Lab Automation ein. Ferner trug der Ingenieur die Verantwortung für das Geschäft der Tochtergesellschaft Dover.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42958585)