Messtechnik Gossen Metrawatt feiert 111-jähriges Bestehen

Redakteur: Sariana Kunze

Seit nun mehr 111 Jahren ist Gossen Metrawatt als Spezialist für Mess- und Prüftechnik bekannt. Die Unternehmensgeschichte reicht bis zum Physiker Siegfried Guggenheimer zurück, der 1906 in Nürnberg ein Unternehmen zur Entwicklung und Produktion elektrischer Messgeräte aus der Taufe hob.

Anbieter zum Thema

Seit 111 Jahren fertigt Gossen Metrawatt am Standort Nürnberg messtechnische Präzisionsgeräte.
Seit 111 Jahren fertigt Gossen Metrawatt am Standort Nürnberg messtechnische Präzisionsgeräte.
(Bild: Gossen Metrawatt)

Gossen Metrawatt feiert in diesem Jahr sein 111. Jubiläum. Neben der Mess- und Prüftechnik steht GMC-I Messtechnik mit Ihrer Marke Gossen Metrawatt heute im Verbund mit seinen Schwesterunternehmen der GMC Instruments-Gruppe für vernetzte Lösungen zum detaillierten, normkonformen Energiemanagement, zur Überwachung und Analyse der Netzqualität sowie zur Prüfung von Daten- und Kommunikationsnetzen. „Die sichere Nutzung der elektrischen Energie ist und bleibt unser Markenkern. Wir fertigen zukunftssichere Mess- und Prüftechnik, die auf die Anforderungen der Digitalisierung und wachsenden Vernetzung von Versorgungs- und Kommunikationssystemen eingestellt ist“, erklärt Dr. Hans-Peter Opitz, Vorsitzender der Geschäftsführung und Gesellschafter.

Verbrauchserfassung mit Messgeräten von Gossen Metrawatt

Die neuen Gerätegenerationen im Bereich der Zähler- und Messtechnik sowie für die Anlagenprüfung entsprechen den aktuellsten Normen und Erfordernisse an Sicherheit, Präzision, Messdatenübertragung und -dokumentation. Das Produktportfolio umfasst einzelgeprüfte Messgeräte für die transparente Verbrauchserfassung in Industrie, Gewerbe, Medizin- und Gebäudetechnik sowie Privathaushalten. Überdies führt der Messtechnik-Spezialist verschiedenste Geräteserien zur Prüfung der elektrischen Sicherheit bis in den Hochspannungsbereich – wie dies u. a. im Ausland notwendig ist – im Programm. Die GMC-I Unternehmensgruppe unterhält mehrere eigene, DakkS-akkreditiertes Kalibrierzentren, die DakkS-, ISO- und Werkskalibrierungen für nahezu alle elektrischen und optischen Messgrößen durchführt und betreibt eine staatlich anerkannte Eichstelle.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44941065)