Suchen

Energielabel Grüne Gummimaschine

| Redakteur: Robert Weber

Der Dachverband der Kunststoff- und Gummimaschinenhersteller Euromap plant die Einführung eines Energielabels für Kunststoff und Gummimaschinen. Ab dem 1. Oktober 2014 soll das Siegel auf den Maschinen kleben. Allerdings: Das Label ist freiwillig.

Firmen zum Thema

Das Label erinnert an Kühlschrank-Logos, soll aber nicht verpflichtend sein, heißt es bei Euromap.
Das Label erinnert an Kühlschrank-Logos, soll aber nicht verpflichtend sein, heißt es bei Euromap.
(Bild: Euromap)

Das Label ergänzt die veröffentlichten Euromap-Empfehlungen zur Energieeffizienz, heißt es in einer Pressemitteilung. Bisher wurden die damit ermittelten Energieeffizienzklassen von den Maschinenherstellern in selbst entwickelten Designs präsentiert. Die Entwicklung eines einheitlichen neutralen Labels wird den Maschinenherstellern ermöglichen, die Energieeffizienzklassen ihrer Maschinen transparenter und vergleichbar für Kunden darzustellen, sind die Verantwortlichen überzeugt. Einen Entwurf können Sie unter diesem Artikel herunterladen

Artikelfiles und Artikellinks

Datei:

(ID:42901672)