Suchen

Drehgeber Heavy-Duty-Drehgeber setzt auf Funktionalität

| Redakteur: Lea Ziegler

Baumer hat den Fokus beim neuen Heavy-Duty-Drehgeber HOG 86E auf die Funktion gelegt. Eine korrosionsbeständige Aluminiumlegierung ersetzt die Beschichtung und reduziert so die Kosten für den Anwender.

Firma zum Thema

Der neue HeavyDuty-Drehgeber HOG 86 E von Baumer.
Der neue HeavyDuty-Drehgeber HOG 86 E von Baumer.
(Bild: Baumer )

So profitiert der Anwender durch die Reduktion der Variantenanzahl des HOG 86E von kürzeren Lieferzeiten: Innerhalb von 48 Stunden ist der Heavy-Duty-Drehgeber lieferbar.

Die zusätzliche Schutzfunktion einer Beschichtung ist nicht immer notwendig und es entfällt ein Kostenfaktor. Das blanke Aluminiumgehäuse des HOG 86E ist vor allem für Generator- und Motorenhersteller sowie Anwender interessant, die auf lackierte Komponenten verzichten können oder selbst grundieren und lackieren.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43098623)