Hannover Messe 2015

Hermes Award: Die Nominierten im Überblick

| Redakteur: Juliana Pfeiffer

Eine unabhängige Jury unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Wolfgang Wahlster, Vorsitzender der Geschäftsführung des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI), hat fünf Unternehmen für den Hermes Award 2015 nominiert.
Eine unabhängige Jury unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Wolfgang Wahlster, Vorsitzender der Geschäftsführung des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI), hat fünf Unternehmen für den Hermes Award 2015 nominiert. (Bild: Deutsche Messe)

Mit dem Hermes Award lobt die Deutsche Messe AG anlässlich der Hannover Messe alljährlich den weltweit bedeutendsten Industriepreis aus. Eine unabhängige Jury hat nun fünf Unternehmen für den Hermes Award 2015 nominiert.

„Wir hatten in diesem Jahr mit annähernd 70 Unternehmen aus zehn Ländern eine Rekordbeteiligung. Das zeigt den hohen Stellenwert des Hermes Award als Innovationspreis im Rahmen der weltweit wichtigsten Industriemesse. Die in diesem Jahr nominierten Unternehmen kommen aus allen Kernbereichen der Hannover Messe: Industrieautomation und IT, Antriebs- und Fluidtechnik, Energie- und Umwelttechnologien, Industrielle Zulieferung, Produktionstechnologien und Dienstleistungen. Damit wird die Innovationskraft der Hannover Messe in ihrer gesamten Bandbreite belegt“, sagt Dr. Jochen Köckler, Mitglied des Vorstandes der Deutschen Messe AG.

Eine unabhängige Jury unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Wolfgang Wahlster, Vorsitzender der Geschäftsführung des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI), hat fünf Unternehmen für den Hermes Award 2015 nominiert. Diese fünf Lösungen werden im Rahmen der Eröffnungsfeier der Hannover Messe am 12. April öffentlichkeitswirksam einem großen Publikum präsentiert. Im Anschluss gibt Prof. Wahlster den Gewinner bekannt. Die Laudatio und die Preisübergabe erfolgen durch die Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka.

„Auch der Innovationsgrad der Einreichungen erreichte dieses Jahr einen Spitzenwert. Mit der kollaborativen Robotik, Hochleistungsgetrieben für die nächste Maschinengeneration und webbasierten Service-Marktplätzen liefern drei der nominierten Produkte überzeugende Beiträge zu den Megatrends Industrie 4.0 und Smart Service Welt. Wichtige Wegbereiter für eine erfolgreiche Energiewende sind zwei der nominierten Produkte“, ergänzt Prof. Wahlster.

Die Nominierten für den Hermes Award 2015:

ABB Automation GmbH, Mannheim: Bei dem nominierten Produkt YuMI handelt es sich um einen kollaborativen Zweiarmroboter. YuMI kann Feinarbeiten mit sehr hoher Präzision ausführen und sich mit zweimal sieben Freiheitsgraden ergonomisch an Arbeitsplätze für Menschen anpassen.

Der Roboter Yumi ist für den Hermes Award nominiert.
Der Roboter Yumi ist für den Hermes Award nominiert. (Bild: ABB)

Leichtbau, Polsterung und Kollisionserkennung machen ihn inhärent sicher. Damit eignet er sich für die gefahrlose Zusammenarbeit von Mensch und Roboter an einem gemeinsamen Arbeitsplatz ohne störende Schutzeinrichtungen. YuMI ist flexibel einsetzbar und wurde zum Beispiel für den Einsatz in der hybriden Kleinteilmontage in der Elektroindustrie entwickelt.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43278763 / Marktforschung & Marktentwicklung)