Suchen

LED Hoch hinaus

| Redakteur: Carina Schipper

Die Hallenspiegelleuchte Mirona QL LED von Trilux spendet Licht aus Höhen über 13 m und verspricht wegen des „Fit & Forget“-Prinzips wenig Wartungsaufwand, so ihre Entwickler.

Firma zum Thema

Die Strahler eignen sich für Anwendungen in Lager-, Montage-, Kühl- oder Sporthallen, Produktionsstraßen oder Außenbereichen in der Freibewitterung.
Die Strahler eignen sich für Anwendungen in Lager-, Montage-, Kühl- oder Sporthallen, Produktionsstraßen oder Außenbereichen in der Freibewitterung.
(Bild: Trilux)

Die Strahler eignen sich für Anwendungen in Lager-, Montage-, Kühl- oder Sporthallen, Produktionsstraßen oder Außenbereichen in der Freibewitterung. Dabei halten sie Temperaturen von ­30 ° C bis + 40 ° C aus und bringen eine Leistung von 100.000 Betriebsstunden, versichert Trilux. Mit bis zu 110 lm/W wollen die Sauerländer 50 % Energie einsparen. Laut Trilux liegt die Farbwiedergabe bei CRI>80 und Mirona QL LED erreicht selbst bei Lichtstrompaketen von 24.000 lm eine gute Entblendung. Für die Lebensmittelproduktion bietet der Hersteller eine spezielle Version mit Plycarbonat-Diffusor an. Zudem entsprechen die Leuchten Schutzart IP66, so Trilux.

(ID:43030940)