Suchen

I/O-Einheit mit steckbaren Modulen Hochkomplexe Steckverbinder für Industriesteuerungen

| Redakteur: Ines Stotz

Steckerspezialist ODU präsentiert auf der SPS/IPC/Drives u.a. hochkomplexe Steckverbinderlösungen für Industriesteuerungen. Bei der anwendungsspezifischen Entwicklung für eine Industriesteuerung

Firmen zum Thema

Anwendungsspezifische Entwicklung der Feldklemme und der kompletten Hutschienenmechanik für eine Industriesteuerung.
Anwendungsspezifische Entwicklung der Feldklemme und der kompletten Hutschienenmechanik für eine Industriesteuerung.
( Archiv: Vogel Business Media )

Steckerspezialist ODU präsentiert auf der SPS/IPC/Drives u.a. hochkomplexe Steckverbinderlösungen für Industriesteuerungen. Bei der anwendungsspezifischen Entwicklung für eine Industriesteuerung (siehe Bild) handelt es sich nicht um Steckverbinder im üblichen Sinne, sondern um eine I/O-Einheit mit steckbaren Modulen – die Konfiguration kann sowohl als zentrales als auch als dezentrales System eingesetzt werden.

ODU hat hierfür die steckbaren Komponenten mitentwickelt und insgesamt 21 Werkzeuge gebaut. Die Feldklemme wurde von ODU mit einer „Push-In Anschlusstechnik“ entwickelt, wodurch eine sehr hohe Packungsdichte auf engstem Bauraum erreicht werden konnte. Anschlussquerschnitte von 0,08 bis 2,5 mm² lassen sich problemlos stecken und wieder lösen.

Zusätzliche Features, wie verschiedenste Kodiermöglichkeiten sowohl werks- als auch kundenseitig sind ebenfalls vorhanden. Mit einer höchst aufwendigen Kontaktgeometrie können selbst umfassendste Anforderungen erfüllt werden. Die zweite Einheit dieses komplexen Systems, die von ODU geliefert wird, ist die komplette Hutschienenmechanik mit dem Verriegelungssystem und dem Durchgangsverbinder mit den Bus- und Powerkontakten.

Wer auf der Suche nach Steckverbindern für anspruchsvolle Anwendungen in der Automatisierungstechnik ist, ist bei dem Mühldorfer Steckverbinderhersteller genau richtig. ODU bietet hierfür Standard- sowie Anwendungsspezifische Lösungen. Neben Neuheiten finden auch die bewähren Produktserien ihren Platz auf dem Messestand.

SPS/IPC/Drives Halle 10, Stand 414

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 386539)